Wiesloch: Beautiful Boy

Der Filmclub Wiesloch-Walldorf zeigt am Donnerstag, 10. Oktober, um 20 Uhr im Luxur-Filmpalast den amerikanischen Film “Beautiful Boy”.

Der Film erzählt auf der Basis zweier autobiographischer Werke die wahre Geschichte eines drogenabhängigen jungen Mannes und seines Vaters, der alles versucht, seinen Sohn von seiner Sucht zu befreien. In der Rolle des Vaters brilliert Steve Carell. Er spielt David Sheff, einen ebenso liebenswerten wie liebevollen Vater, der mit seiner Frau Vicky alles richtig gemacht zu haben scheint. Ihr Sohn Nic (gespielt von Timothée Chalamet) ist in einem wohlhabenden und liebevollen Umfeld groß geworden und hatte nie Probleme in der Schule. Er ist begabt und sehr intelligent. Dennoch rutscht er immer und immer mehr in die Drogensucht.
David kann es nicht glauben, er kann es nicht aufhalten, und er tut alles dafür, seinen Sohn zurück zu bekommen. Während er mit Nics Lügen und Vertrauensbrüchen ringt, blickt der Film immer wieder zurück auf den Nic, wie er früher einmal war – ein rücksichtsvoller, wunderbarer Junge.

Regisseur Felix van Groeningen erzählt mit „Beautiful Boy“ so realistisch wie bewegend, was es für die Familie Sheff bedeutet, sich der unberechenbaren Sucht ihres Sohns entgegenzustellen.

Veröffentlicht am 28. September 2019, 10:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=274443 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12