Soziale Sicherheit in der digitalen Zukunft

Die Grünen lädt der Grünen-Kreisverband Odenwald-Kraichgau zur Zukunftswerkstatt „Soziale Sicherheit in der digitalen Zukunft“ ein. Mit Impulsreferaten beteiligen sich die Bundestagsabgeordneten Beate Müller-Gemmeke und Dr. Danyal Bayaz. Zwei Leitfragen sollen auf der Veranstaltung diskutiert werden: „Wie sollten Politik und Gesellschaft mit den rapiden Veränderungen durch die digitale Revolution umgehen?“ und “ Wie kann Hartz 4 […]

Grüne in Rauenberg erstmals mit eigener Kommunalwahlliste!

Grüne in Rauenberg erstmals mit eigener Kommunalwahlliste!

Nur 88 Tage nach einem initialen Treffen im November 2018 sind die Bündnisgrünen in Rauenberg bereits in der Lage, dieses Jahr zum ersten Mal, eine eigene Wahlliste zur Kommunalwahl in Rauenberg zu stellen. Es ist sogar gelungen, alle elf möglichen Kandidatenplätze für den Ortsteil Rauenberg zu besetzen. Unter Leitung von Ingrid Behner vom Grünen Kreisverband […]

Photovoltaikanlagen: Stadt Walldorf setzt auf Beratung

Photovoltaikanlagen: Stadt Walldorf setzt auf Beratung

Gemeinderat lehnt Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen auf PV-Pflicht ab Keine Mehrheit fand der Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, bei Neubauten auf Grundstücken, die die Stadt verkauft, Photovoltaikanlagen zur Pflicht zu machen. Dieser vorab im Technischen Ausschuss ausführlich diskutierte Antrag fand nur die Zustimmung der vier Grünen-Stadträte bei einer Enthaltung und 14 Nein-Stimmen. […]

Die grüne Gemeinderatsliste steht!

Die grüne Gemeinderatsliste steht!

Mit einem inhaltlich und personell starken Angebot gehen die Bündnisgrünen in die Gemeinderatswahl 2019. Die grüne Liste hat das Zeug dazu, ihre Position als stärkste Kraft im Rat zu behaupten und auszubauen. Wie schon seit vielen Jahren ist die Grüne Liste paritätisch mit Frauen und Männern besetzt. Der große Rückhalt grüner Kommunalpolitik in der Bevölkerung […]

Walldorf: Noch „Luft nach oben“ bei den Umweltförderprogrammen

Walldorf: Noch „Luft nach oben“ bei den Umweltförderprogrammen

Bilanz der Umweltförderprogramme im Gemeinderat Der Trend, dass die städtischen Umweltförderprogramme zu wenig nachgefragt werden, der sich Ende August 2018 abzeichnete, hat sich auch von September bis Dezember 2018 fortgesetzt. Dies berichtete Christian Horny vom Fachdienst Umweltschutz in der öffentlichen Sitzung des Gemeinderats am 22. Januar, als er die Bilanz für die verschiedenen städtischen Förderprogramme […]

Walldorfer Gemeinderat befürwortet „Kunst am Bau“ für Schulzentrum

Nach dem Willen des Gemeinderats sollen die Erweiterungsbauten des Schulzentrums durch „Kunst am Bau“ noch abgerundet und vervollständigt werden. Den Antrag hierfür hatten im Oktober 2018 CDU-Stadtrat Dr. Gerhard Baldes und SPD-Stadträtin Dr. Andrea Schröder-Ritzrau gestellt, die Entscheidung fiel in der öffentlichen Sitzung des Gemeinderats am 22. Januar. Wie Gerhard Baldes erklärte, entstehe „eine einmalige […]

Walldorf: Gutachterausschusswesen wird reformiert

Gemeinderat befürwortet Absichtserklärung – Kooperation mit Nachbargemeinden Die grundlegende Reform des Gutachterausschusswesens beschäftigte den Gemeinderat in seiner öffentlichen Sitzung am 22. Januar. Er befürwortete einstimmig den „Letter of Intent“, das heißt die Absichtserklärung, dass Walldorf künftig gemeinsam mit den Sprengelgemeinden Wiesloch, Dielheim, Leimen, Malsch, Mühlhausen, Nußloch, Sandhausen, St. Leon-Rot und Rauenberg einen gemeinsamen Gutachterausschuss bilden […]

„Traditionelle Volksparteien vor dem Aus?“ – Politischer Abend bei Punktsieben am 3.2.

„Traditionelle Volksparteien vor dem Aus?“ – Politischer Abend bei Punktsieben am 3.2.

Die Projektgruppe Punktsieben der Evangelischen Kirchengemeinde Walldorf lud am 3. Februar 2019 zu einem interessanten politischen Abend ein. (bb) Podiumsgäste waren Lars Castellucci, SPD, Mitglied des Bundestages, und Karl Klein, CDU, Mitglied es Landtags Baden-Württemberg. Als weitere Diskussionspartner begrüßte Rainer Dörlich vom Punktsieben-Team Herrn Wilfried Weisbrod (Bündnis 90/Die Grünen), Herrn Dr. Malte Kaufmann (AfD), Frau […]

Forst steht vor großen Herausforderungen – Forsteinrichtung verabschiedet

Forst steht vor großen Herausforderungen – Forsteinrichtung verabschiedet

Gemeinderat verabschiedete Forsteinrichtung – gravierende Dürreschäden Gegenwart und Zukunft des Walldorfer Stadtwalds waren Themen des Gemeinderats in seiner letzten Sitzung im alten Jahr am 18. Dezember. Richtungsweisende Informationen zum Bewirtschaftungs- und Betriebsplan gab zunächst Revierleiter Forstamtsrat Gunter Glasbrenner für das Forstwirtschaftsjahr 2019. 2019 ist bereits das erste Jahr der Forsteinrichtung für die kommenden zehn Jahre, […]

Walldorf: Wesentlicher Rückgang von Störungen und Vorkommnissen

Walldorf: Wesentlicher Rückgang von Störungen und Vorkommnissen

Präventive Maßnahmen der Stadt zeigen Wirkung – „Stadt bleibt dran“ Dass sich das im Februar 2018 verabschiedete Maßnahmenbündel der Stadt in Sachen Sicherheit bewährt hat, konnte Klaus Brecht, Leiter des städtischen Fachbereichs Ordnung und Umwelt, dem Gemeinderat noch im alten Jahr berichten. In der Sitzung am 27. November 2018 gab er einen Überblick über die […]

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes 4.9.10