Walldorf: Pionierarbeit für den Wald

Walldorf: Pionierarbeit für den Wald

Gemeinderat befürwortet Maßnahmenplan des Forstes für 2020 „Der Klimawandel trifft unseren Stadtwald mit nichtgeahnter Wucht und sorgt im Wald für Veränderungen, die ein Ende der Schadereignisse nicht erahnen lassen.“ So steht es in der Bewirtschaftungs- und Betriebsplanung für das Forstwirtschaftsjahr 2020, die Revierförster Gunter Glasbrenner noch im alten Jahr am 10. Dezember im Gemeinderat persönlich […]

Feuerwehrhaus im 3. Bauabschnitt von Walldorf-Süd

Feuerwehrhaus im 3. Bauabschnitt von Walldorf-Süd

Sitzung des Gemeinderats mit Unterbrechung – Wille zur Entscheidung Das neue Feuerwehrhaus wird seinen Standort im 3. Bauabschnitt von Walldorf-Süd am Hochholzer Weg haben. Das hat der Gemeinderat in seiner öffentlichen Sitzung am 10. Dezember nach langer Diskussion entschieden und das nach rund neunjähriger Beschäftigung mit dem Thema, worauf in den Redebeiträgen mehrfach hingewiesen wurde. […]

Walldorf: Zwischenbilanz der städtischen Umweltförderprogramme unbefriedigend

Walldorf: Zwischenbilanz der städtischen Umweltförderprogramme unbefriedigend

Wichtig, aber zu wenig genutzt Die Zwischenbilanz von Januar bis August 2019 für die Nutzung der städtischen Umweltförderprogramme war Thema in der öffentlichen Sitzung des Gemeinderats am 5. November. Sie falle zwar um 100.000 Euro besser aus als im Vorjahr, sei aber „noch nicht befriedigend“, erklärte Klaus Brecht, Leiter des Fachbereichs Ordnung und Umwelt. Grund […]

Walldorf: Storchenwiese soll Naturschutzgebiet werden

Walldorf: Storchenwiese soll Naturschutzgebiet werden

Nachhaltiger Schutz für das Gewann Röhrig Die Storchenwiese im Gewann Röhrig soll als Naturschutzgebiet ausgewiesen werden. Den entsprechenden Antrag beim Regierungspräsidium Karlsruhe kann die Stadt nun stellen, nachdem der Gemeinderat sich am 5. November mehrheitlich dafür ausgesprochen hat. Die Entscheidung, für die es dreizehn Zustimmungen gab bei vier Ablehnungen und sechs Enthaltungen, fiel nach einer […]

Wiesloch: Europaunion RNK lädt ein Fr. 15.11.2019

„Die Europäische Union in den 20er Jahren. Wird sie zu einer neuen globalen Macht?“ Prof. Dr. Thomas König, Universität Mannheim  Herzlich lädt die Europa Union Rhein-Neckar zu einem Vortrag mit Diskussion ein. Nach Halloween 2019 droht die EU zu zerbröseln, weil Großbritannien den Brexit vollziehen will. Wird es mit der Präsidentin Ursula von der Leyen […]

Walldorf: Stadt soll bezahlbaren Wohnraum schaffen

Walldorf: Stadt soll bezahlbaren Wohnraum schaffen

Gemeinderat befürwortet Antrag der SPD – Prüfauftrag an die Stadtverwaltung Im zweiten Bauabschnitt von Walldorf-Süd soll die Stadt nach dem Willen des Gemeinderats „bezahlbaren Wohnraum für Normalverdiener“ schaffen. Dem Antrag der SPD-Fraktion stimmten die Ratsmitglieder zu und beauftragten die Stadtverwaltung, den Antrag zunächst noch „grundständig zu bearbeiten“, wie es Bürgermeisterin Christiane Staab ausdrückte, und ein […]

Walldorf: „Forum für Nachhaltigkeit“ vertagt

Leitbildprozess soll zuerst beendet werden Die von der CDU-Fraktion beantragte Einführung eines „Forums für Nachhaltigkeit“ diskutierte der Gemeinderat in seiner öffentlichen Sitzung am 15. Oktober. Da im Laufe der Stellungnahmen deutlich wurde, dass zunächst die Diskussion um das Leitbild der Stadt weitergeführt und abgeschlossen werden sollte, stellte die CDU einen Antrag auf Vertagung, dem einhellig […]

Walldorf tritt „Seebrücke“ nicht bei

Gemeinderat für Hilfe für Flüchtlinge in vorgegebenem rechtlichen Rahmen In seiner öffentlichen Sitzung am 15. Oktober hatte der Gemeinderat darüber zu entscheiden, ob Walldorf auf Antrag der SPD-Fraktion „ein sicherer Hafen“ für Menschen auf der Flucht im Sinne der Aktion „Seebrücke“ werden sollte. Das Gremium entschied sich mit 12 zu 11 Stimmen  dagegen, diesem Bündnis […]

Stadtwerke Walldorf mit starken Sparten

Stadtwerke Walldorf mit starken Sparten

Jahresabschluss 2018 mit Plus bei Strom, Wasser, Dienstleistungen, Minus beim AQWA Die Jahresabschlüsse für 2018 der Stadtwerke Walldorf GmbH & Co. KG stellte Geschäftsführer Matthias Gruber dem Gemeinderat in dessen öffentlicher Sitzung am 24. September vor. Trotz eines Verlusts von 1,3 Millionen Euro konnte Gruber einen „deutlich geringeren“ Jahresfehlbetrag als in den Jahren zuvor bekanntgeben. […]

Reilingen: 98,2 Prozent für Karl Klein

Reilingen: 98,2 Prozent für Karl Klein

58. Kreisparteitag: CDU-Landtagsabgeordneter ist neuer Kreisvorsitzender der CDU Rhein-Neckar / Neuwahl des Kreisvorstandes / Kämpferische Rede der CDU-Spitzenkandidatin und Ministerin Dr. Susanne Eisenmann: „CDU steht für Politik von Maß und Mitte“ Auf dem Foto von links nach rechts: Landrat Stefan Dallinger, Landtagsabgeordneter und neuer CDU-Kreisvorsitzender Karl Klein, Bundestagsabgeordneter Olav Gutting, Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann,  Anette […]

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.13