Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 20. Februar 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Das Neueste

Veranstaltung Marionettentheater 24.02.und 25.02.24

Im Wieslocher Marionettentheater wird die Komödie "Der zerbrochene Krug" frei nach Heinrich von Kleist gespielt. Wann: Samstag, 24.02.24 um 17:00 Uhr Sonntag, 25.02.24 um 17:00 Uhr Für wen: Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren Hier geht es um den geliebten Krug der Frau...

Reform des Asylrechts – Untergang der Menschenrechte?

Vor kurzem wurde das gemeinsame europäische Asylsystem reformiert. Wie wird sich die Reform auf Europa, Deutschland, Wiesloch auswirken? Bleiben die Menschenrechte auf der Strecke? Ist Einwanderung ein Wohlstandsfaktor oder eine Bedrohung? Darum geht es am Di....

Walldorf: Der laufende Seniorenbus ist wieder unterwegs

Einfach „einsteigen“ und mitlaufen Der laufende Seniorenbus ist wieder gestartet. Zum Auftakt wurde eine Runde durch das Zentrum von Walldorf gedreht. Teilgenommen haben einige Bewohner des Astorstifts, ehrenamtliche Begleiter sowie Andrea Münch von der IAV-Stelle und...

Vortrag bei den Wieslocher Frauen am 08.03.2024

„Das Herz wird nicht dement“- Wie gelingt Kommunikation mit Menschen mit Demenz? Wir sind es gewohnt, täglich mit anderen Menschen zu kommunizieren: Im Hausflur begegnen wir unseren Nachbarn und grüßen höflich. Beim Bäcker stellen wir uns in die Schlange und äußern...

Aufnahme in Wieslocher Kindertagesstätten

Nächster Stichtag: 10.03.2024 Die Stadt Wiesloch informiert, dass am 10.03.2024 der nächste Stichtag für die Aufnahme der Kinder in die Wieslocher Kindertagesstätten ist. Er gilt für alle Kinder, die vom 01. September bis 31. Dezember 2024 in die Wieslo-cher...

Hatha Yoga Kurs ab 20.03.2024

TSG Wiesloch bietet Hatha Yoga für Anfänger ab dem - 20. März 2024 Altes Loslassen und Neues einladen. Hatha Yoga ist eine Jahrtausende alte indische Form des Yoga, bei der die Einheit zwischen Körper, Geist und Seele durch körperliche Übungen gefördert wird. Es wirkt...

28.02.2024 KFV JamSession St. Leon-Rot

KFV JamSession Billardclub im Pfarrweg 3, 68789 St. Leon-Rot!! Mittwoch, 28. Februar 2024, im dortigen Vereinsheim. Einlass: 18:30 Uhr. Dauer: 20:00 - 22:30 Uhr. Eintritt frei! Am Mittwoch 28.02. ist wieder JamSession Tag. Und wie jeden Mittwoch in den Räumlichkeiten...

Demenz – mehr darüber erfahren

Was brauchen Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen? Menschen mit Demenz leben auch in Walldorf. Viele von ihnen haben ein großes Bedürfnis nach Sicherheit und Orientierung, nach Kontakten und Selbstbestimmung im Rahmen ihrer Möglichkeiten. Zu Beginn einer...

Fundsachen

Das Bürgerbüro informiert 8 Fundsachen warten auf ihre Abholung In der Zeit vom 01.01.2024 bis 31.01.2024 wurden insgesamt 8 Fundsachen im Bürgerbüro abgegeben. Es handelt sich dabei um 6 Schlüssel, eine Musikbox und einen Reisepass welche darauf warten, von ihren...

Frauenfrühstück

Herzliche Einladung zum Frauenfrühstück am Samstag, den 16. März 2024 von 10-12 Uhr in den Landgasthof Gänsberg, Wiesloch Herzlich eingeladen zu diesem Frauenfrühstück sind alle Kandidatinnen, die am 9. Juni 2024 auf den Listen der Wieslocher Gemeinderats-,...

MARIA TRÄUMT – ODER: DIE KUNST DES NEUANFANGS

Der Filmclub Wiesloch-Walldorf zeigt am Donnerstag, 29. Februar, um 20 Uhr im Luxor-Filmpalast die französische Komödie “Maria träumt - Oder: Die Kunst des Neuanfangs“ Maria ist Haushälterin. Sie ist seit 25 Jahren verheiratet, zurückhaltend, schüchtern und...

21.02.2024 KFV JamSession St. Leon-Rot

KFV JamSession,Billardclub im Pfarrweg 3, 68789 St. Leon-Rot!! Mittwoch, 21. Februar 2024, im neuen "Vereinsheim". Einlass: 18:30 Uhr. Dauer: 20:00 - 22:30 Uhr. Eintritt frei! Am Mittwoch 21.02. ist wieder JamSession Tag. Und wie jeden Mittwoch in den Räumlichkeiten...

Walldorf: Erzählcafé startet wieder am 22. Februar

„Wie war das früher mit dem Abwasser in Walldorf?“ Das Erzählcafé „Walldorfer erzählen Walldorf“ im Speisesaal des Astorstifts startet am Donnerstag, 22. Februar, wieder in die nächste Runde. Thema wird dieses Mal „Wie war das früher mit dem Abwasser in Walldorf?“...

Eröffnung Tageshospiz Agape in Wiesloch

Am Tag gut betreut – abends wieder zu Hause   Am Freitag, 1. März, erweitert das stationäre Hospiz Agape in Wiesloch sein Angebot für schwerstkranke Menschen in der Region. In den renovierten und großzügigen Räumen des Erdgeschosses eröffnet das Tageshospiz Agape....

Nächste Schadstoffsammlung der AVR Kommunal

Schadstoffmobil der AVR Kommunal ist am Mittwoch, den 06.03.2024 in Wiesloch In vielen Haushalten fallen gelegentlich Produkte an, die umweltgefährdende Stoffe enthalten. Bei der Schadstoffsammlung der AVR Kommunal AöR können diese Stoffe umweltgerecht entsorgt...

Stadtbücherei Walldorf startet neues Angebot am 23. Februar

Saatgutbücherei soll helfen, alte Gemüsesorten zu erhalten Die Stadtbücherei erweitert ab Freitag, 23. Februar, ihr umfangreiches Angebot: Erstmals wird die Saatgutbücherei mit einem Grundstock an Pflanzensamen eröffnen. Das Angebot richtet sich an alle Mitglieder der...

Bitte beachten: Sauna öffnet am 20. Februar erst später

Der AQWA-Bäder- und Saunapark informiert: Aufgrund von Reparaturarbeiten in Bereichen der Abwasserleitungen öffnet die Sauna im AQWA Bäder- und Saunapark am Dienstag, 20. Februar, erst um 17 Uhr.   (Foto: BBinz)  

Walldorf: Teil der Rennbahnstraße wird gesperrt

Die Stadt Walldorf informiert: Aufgrund von Hausanschlussarbeiten ist ein Teilbereich der Rennbahnstraße von Montag, 19. Februar, bis Freitag, 23. Februar, voll gesperrt. Die Vollsperrung erfolgt zwischen der Schwetzinger Straße und der Karlstraße in Höhe der...

Wohngeldstelle im Landratsamt

Sozialamt: Wohngeldstelle im Landratsamt verzeichnet durch die Reform deutlichen Anstieg bei den Anträgen und durchschnittlichen Auszahlungen Die Wohngeldstelle des Rhein-Neckar-Kreises war Ende vergangenen Jahres für 2.183 Wohngeld-Haushalte zuständig.* Das sind...

Karin und Paul Hornig feiern Diamantene Hochzeit

Weltenbummler und heimatverbunden Diamantene Hochzeit zu feiern bedeutet in Zahlen, seit 60 Jahren gemeinsam den Lebensweg zu beschreiten. Dieses besondere Jubiläum durften nun Karin und Paul Hornig feiern. Ein Anlass, zu dem auch Bürgermeister Matthias Renschler...

TSG verlängert vorzeitig mit Umut Tohumcu

Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim hat den im Juni 2026 auslaufenden Vertrag mit Mittelfeld-Talent Umut Tohumcu vorzeitig verlängert. Das neue Arbeitspapier des 19 Jahre alten deutschen U20-Nationalspielers hat nun eine Laufzeit bis zum 30. Juni 2028. „Umut ist ein...

Viele Besucher zum Abschluss des Walldorfer Mittagstisch

Geselligkeit und gutes Essen am Faschingsdienstag Die Gäste erlebten am Faschingsdienstag, dem letzten Termin des Walldorfer Mittagstischs in diesem Jahr, einen runden Abschluss. Das gemeinsame Angebot von katholischer und evangelischer Kirchengemeinde findet seit...

Bauhof Walldorf verkauft Holzpellets

Die Stadt Walldorf informiert: Der städtische Bauhof hat in einer nachhaltigen Aktion aus Sägespänen wieder Holzpellets hergestellt. Die Pellets-Presslinge haben einen Durchmesser von rund 70 Millimeter und variieren in der Höhe zwischen 50 und 70 Millimeter. Sie...

Ausverkauf bei Tier & Garten Frey in Walldorf am 17. Februar

Wegen Geschäftsaufgabe findet bei Tier & Garten Frey in der Zimmerstraße 8 in Walldorf ein Ausverkauf statt.     Das Geschäft bietet Tiernahrung, Tierzubehör, Blumenerde, Dünger und vieles mehr zum Sonderpreis an.   [gallery columns="2" link="file"...

Nur noch bis zum 23. Februar: Ausverkauf bei Paletti in Walldorf

Das Schreibwarengeschäft Paletti in der Walldorfer Hauptstraße muss leider schließen. Alle Artikel wie Schreibwaren und Deko- und Geschenkartikel sind um 50 % reduziert. Voller Enthusiasmus übernahm Manuela Kessler 2016 als neue Inhaberin das Geschäft von Frau Zoz...

Lesung mit Ella C. Werner in der Stadtbibliothek

„ Man kann auch ohne Kinder keine Karriere machen“ So lautet der aktuelle Titel der Satirikerin Ella Carina Werner, die am 27. Februar in der Stadtbibliothek Wiesloch zu Gast sein wird. Mit den Jahren wird das Leben immer wunderbarer, vor allem als Frau: Nie mehr...

Temporäre Radverkehrszählungen in Wiesloch und Walldorf

Erste Zählung des Radverkehrs am Bahnhof Wiesloch-Walldorf Im Rahmen des Projekts Smart Region der Metropolregion Rhein-Neckar setzen die Städte Wiesloch und Walldorf im Rahmen des Mobilitätspakts gemeinsam ein innovatives Instrument zur Erfassung des Radverkehrs ein....

Schuhsammelaktion der Kolpingsfamilie Wiesloch

Überhaupt nicht „aus den Latschen gekippt“, sondern positiv überrascht waren die Helfer der Kolpingsfamilie Wiesloch bei ihrer kürzlichen Schuhsammelaktion: Mit etwa 1.200 Paar Schuhen zeigten die Wieslocher eine großartige Spendenbereitschaft. Im Gemeindehaus St....

FDP Wiesloch-Südliche Bergstraße: Diskussion “Senioren in Wiesloch”

 Die FDP Wiesloch-Südliche Bergstraße lädt ein zu einem Abend mit Vorträgen und Diskussion zu einem, auch in Wiesloch, hoch aktuellen Thema: Wie ist die Situation für Senioren in der Stadt? Was ist in den letzten Jahren bewegt worden und was steht noch an? Zu diesem...

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

Der öffentlichen Sitzung des Ausschusses für Verwaltung, Kultur, Sport und Soziales Mittwoch, 21. Februar 2024, um 17:30 Uhr im Bürgersaal des Alten Rathauses TAGESORDNUNG: 1. Kindertagesstätten: Bericht Postillion e. V. 2. Kindertagesstätten: Direkteinstieg Kita 3....

Leitartikel

Spätlese e.V. – gemeinsam für Baiertal – ein indischer Abend

Spätlese e.V. – gemeinsam für Baiertal – ein indischer Abend

So viel Farbe und Geschmack - das hatten die Wenigsten erwartet. Zusammen mit dem Pächterpaar des Sarvan Havali, des indischen Restaurants (Clubhaus) am Sportplatz in Baiertal, entführten die Veranstalter der Spätlese e.V. die Gäste in die Welt der indischen Küche. „Mit fast 40 Teilnehmern mussten wir leider einigen Anmeldungen absagen“, bedauerten Helmut Rohling und der 1. Vorstand Stefan Weisbarth. Nord-Südgefälle Helmut Rohling hatte die...

mehr lesen
Astoria Störche stürmen das Rathaus

Astoria Störche stürmen das Rathaus

Närrische Stimmung bei der Schlüsselrückgabe Es ist ein gut gepflegtes Ritual, dass die KG Astoria Störche am Faschingsdienstag im Rathaus ihre Aufwartung machen, um den Rathausschlüssel symbolisch an den Bürgermeister zurückzugeben. Die Regentschaft der Närrinnen und Narren über das Rathaus endet damit und ab Aschermittwoch „riecht’s hier wieder nach dem Mythos Beamtenschweiß“, wie es die Lieblichkeit Hannah I. humorvoll in ihrer diesjährigen...

mehr lesen
Realschule Walldorf: Neuntklässler beschäftigen sich mit dem Klimawandel

Realschule Walldorf: Neuntklässler beschäftigen sich mit dem Klimawandel

Diskussion zu Auswirkungen und Strategien im Rathaus – Bäume gepflanzt „Städte im Klimawandel“ und „Hitzeschutz in Walldorf“ lauten die Schlagworte, mit denen den Neuntklässlern der Theodor-Heuss-Realschule der Klimawandel und seine Auswirkungen, aber auch die Klimaanpassungsstrategien, an denen unter anderem die Stadt arbeitet, in Theorie und Praxis anschaulich vor Augen geführt werden. Während mehr als 80 Schülerinnen und Schüler in zwei...

mehr lesen

Radiale – Kunst im Kreis 2025

Künstlerinnen und Künstler aus der Metropolregion Rhein-Neckar können sich ab sofort bis zum 6. Mai für die Ausstellung „Radiale – Kunst im Kreis 2025“ bewerben Alle zwei Jahre präsentiert der Rhein-Neckar-Kreis mit „Radiale – Kunst im Kreis“ zeitgenössische Kunst von Künstlerinnen und Künstlern aus der Metropolregion Rhein-Neckar. Ortsspezifische Ausstellungskonzeptionen an mehreren Orten im Landkreis prägen das Ausstellungskonzept; es umfasst...

mehr lesen

Eintauchen in das pulsierende Berlin der 1920er Jahre

Die Amüsier-Schau „Ein rätselhafter Schimmer“ entführt mit Musik und Live- Zeichnungen in die Wilden Zwanziger Jahre Wiesloch, 1.02.2024. Das Berlin der 1920er, die feiernde, rasante Metropole voll exzessiver Lebenslust, ist eine der großen Mythen des 20. Jahrhunderts. Am 08. März wird diese besondere Epoche mit der Amüsier-Schau „Ein rätselhafter Schimmer“ im Staufersaal des Palatin wieder lebendig. Vier Ausnahmekünstler nehmen das Publikum...

mehr lesen

EddieS Music Lounge (EML) im Restart präsentiert: Olli ROTH solo

Sonntag, 18. Februar 2024 - 19:00 - 21:00 Uhr Palatin Wiesloch / Das Restaurant Eintritt frei, der Sammelhut wird für den Künstler herumgereicht! Reservierung erbeten unter Tel. 06222 - 582 182 Olli ROTH, wer kennt ihn nicht!? Singer/Songwriter, Gitarrist und wohl das, was man einen "working musician" nennt. Seit 1984 Profi-Musiker, in ungezählten Bands und Projekten, stand er inzwischen mehr als 8.000-mal live auf größeren und kleineren...

mehr lesen

Vertrauen ist der Anfang von kleinen Wundern

Februar ist der Monat, wo Herzen verteilt werden. Im Tom-Tatze-Tierheim nahm man sich vor, allen Schützlingen einen besonderen Moment zu ermöglichen. Bei zurzeit 82 Schützlingen werden diese Momente aufgeteilt über mehrere Tage. So ein Moment, das war das Ziel, muss eine Wohlfühlzeit für Mensch und Tier sein. Den Anfang dieser herzlichen Reihe machten vier Schützlinge mit ihren Gassigehern. Ludo, Buddy, Oreo und Rambo durften bei schönem Wetter...

mehr lesen

Werbung

Das Kapitol Wiesloch
Burger Wiesloch
Pizza Muehlhausen
La Sorgente Restaurant Wiesloch

Blaulicht

Leon-Rot: 57-Jähriger gefährdet Verkehrsteilnehmer – Polizei sucht Zeugen und Geschädigte

Ketsch – Polizeibeamte retten Seniorin und Hund aus dem Rhein

Ketsch: Polizeibeamte retten Seniorin und Hund aus dem Rhein Ketsch (ots) - Durch den mutigen Einsatz zweier Polizeibeamten des Polizeirevier Schwetzingen konnte am Sonntagvormittag (11.02.) eine 83-jährige Frau und ihr Labrador aus dem Rhein...

Nußloch/Wiesloch – Serienstraftat mit Graffiti

Nußloch/Wiesloch – Serienstraftat mit Graffiti

Im Tatzeitraum vom 25.01 bis zum 28.01 besprühte eine bislang unbekannte Täterschaft mittels Graffiti mehrere Objekte, Gartenmauern und Autos im Ortsbereich Nußloch sowie im Stadtgebiet Wiesloch. Die Höhe der Sachschäden ist derzeit nicht bekannt....

18-jähriger Mann wegen Tötungsdelikt in Untersuchungshaft

18-jähriger Mann wegen Tötungsdelikt in Untersuchungshaft

Heidelberg/ Sankt Leon-Rot/ Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg hat das Amtsgericht Heidelberg heute Haftbefehl...

Leitartikel

Spätlese e.V. – gemeinsam für Baiertal – ein indischer Abend

Spätlese e.V. – gemeinsam für Baiertal – ein indischer Abend

So viel Farbe und Geschmack - das hatten die Wenigsten erwartet. Zusammen mit dem Pächterpaar des Sarvan Havali, des indischen Restaurants (Clubhaus) am Sportplatz in Baiertal, entführten die Veranstalter der Spätlese e.V. die Gäste in die Welt der indischen Küche. „Mit fast 40 Teilnehmern mussten wir leider einigen Anmeldungen absagen“, bedauerten Helmut Rohling und der 1. Vorstand Stefan Weisbarth. Nord-Südgefälle Helmut Rohling hatte die...

mehr lesen
Astoria Störche stürmen das Rathaus

Astoria Störche stürmen das Rathaus

Närrische Stimmung bei der Schlüsselrückgabe Es ist ein gut gepflegtes Ritual, dass die KG Astoria Störche am Faschingsdienstag im Rathaus ihre Aufwartung machen, um den Rathausschlüssel symbolisch an den Bürgermeister zurückzugeben. Die Regentschaft der Närrinnen und Narren über das Rathaus endet damit und ab Aschermittwoch „riecht’s hier wieder nach dem Mythos Beamtenschweiß“, wie es die Lieblichkeit Hannah I. humorvoll in ihrer diesjährigen...

mehr lesen
Realschule Walldorf: Neuntklässler beschäftigen sich mit dem Klimawandel

Realschule Walldorf: Neuntklässler beschäftigen sich mit dem Klimawandel

Diskussion zu Auswirkungen und Strategien im Rathaus – Bäume gepflanzt „Städte im Klimawandel“ und „Hitzeschutz in Walldorf“ lauten die Schlagworte, mit denen den Neuntklässlern der Theodor-Heuss-Realschule der Klimawandel und seine Auswirkungen, aber auch die Klimaanpassungsstrategien, an denen unter anderem die Stadt arbeitet, in Theorie und Praxis anschaulich vor Augen geführt werden. Während mehr als 80 Schülerinnen und Schüler in zwei...

mehr lesen

Walldorf: Der laufende Seniorenbus ist wieder unterwegs

Einfach „einsteigen“ und mitlaufen Der laufende Seniorenbus ist wieder gestartet. Zum Auftakt wurde eine Runde durch das Zentrum von Walldorf gedreht. Teilgenommen haben einige Bewohner des Astorstifts, ehrenamtliche Begleiter sowie Andrea Münch von der IAV-Stelle und Bettina Reinhold vom Fachdienst Soziale Hilfen. „Da einige der Teilnehmer krankheitsbedingt verhindert waren, haben wir uns für...

mehr lesen

Das Neueste

Veranstaltung Marionettentheater 24.02.und 25.02.24

Im Wieslocher Marionettentheater wird die Komödie "Der zerbrochene Krug" frei nach Heinrich von Kleist gespielt. Wann: Samstag, 24.02.24 um 17:00 Uhr Sonntag, 25.02.24 um 17:00 Uhr Für wen: Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren Hier geht es um den geliebten Krug der Frau...

mehr lesen

Reform des Asylrechts – Untergang der Menschenrechte?

Vor kurzem wurde das gemeinsame europäische Asylsystem reformiert. Wie wird sich die Reform auf Europa, Deutschland, Wiesloch auswirken? Bleiben die Menschenrechte auf der Strecke? Ist Einwanderung ein Wohlstandsfaktor oder eine Bedrohung? Darum geht es am Di....

mehr lesen
Walldorf: Der laufende Seniorenbus ist wieder unterwegs

Walldorf: Der laufende Seniorenbus ist wieder unterwegs

Einfach „einsteigen“ und mitlaufen Der laufende Seniorenbus ist wieder gestartet. Zum Auftakt wurde eine Runde durch das Zentrum von Walldorf gedreht. Teilgenommen haben einige Bewohner des Astorstifts, ehrenamtliche Begleiter sowie Andrea Münch von der IAV-Stelle und...

mehr lesen

Vortrag bei den Wieslocher Frauen am 08.03.2024

„Das Herz wird nicht dement“- Wie gelingt Kommunikation mit Menschen mit Demenz? Wir sind es gewohnt, täglich mit anderen Menschen zu kommunizieren: Im Hausflur begegnen wir unseren Nachbarn und grüßen höflich. Beim Bäcker stellen wir uns in die Schlange und äußern...

mehr lesen

blaulicht

Ketsch – Polizeibeamte retten Seniorin und Hund aus dem Rhein

Ketsch – Polizeibeamte retten Seniorin und Hund aus dem Rhein

Ketsch: Polizeibeamte retten Seniorin und Hund aus dem Rhein Ketsch (ots) - Durch den mutigen Einsatz zweier Polizeibeamten des Polizeirevier Schwetzingen konnte am Sonntagvormittag (11.02.) eine 83-jährige Frau und ihr Labrador aus dem Rhein gerettet werden.  Während...

mehr lesen

Wiesloch

Veranstaltung Marionettentheater 24.02.und 25.02.24

Im Wieslocher Marionettentheater wird die Komödie "Der zerbrochene Krug" frei nach Heinrich von Kleist gespielt. Wann: Samstag, 24.02.24 um 17:00 Uhr Sonntag, 25.02.24 um 17:00 Uhr Für wen: Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren Hier geht es um den geliebten Krug der Frau...

mehr lesen

Reform des Asylrechts – Untergang der Menschenrechte?

Vor kurzem wurde das gemeinsame europäische Asylsystem reformiert. Wie wird sich die Reform auf Europa, Deutschland, Wiesloch auswirken? Bleiben die Menschenrechte auf der Strecke? Ist Einwanderung ein Wohlstandsfaktor oder eine Bedrohung? Darum geht es am Di....

mehr lesen

Vortrag bei den Wieslocher Frauen am 08.03.2024

„Das Herz wird nicht dement“- Wie gelingt Kommunikation mit Menschen mit Demenz? Wir sind es gewohnt, täglich mit anderen Menschen zu kommunizieren: Im Hausflur begegnen wir unseren Nachbarn und grüßen höflich. Beim Bäcker stellen wir uns in die Schlange und äußern...

mehr lesen

Aufnahme in Wieslocher Kindertagesstätten

Nächster Stichtag: 10.03.2024 Die Stadt Wiesloch informiert, dass am 10.03.2024 der nächste Stichtag für die Aufnahme der Kinder in die Wieslocher Kindertagesstätten ist. Er gilt für alle Kinder, die vom 01. September bis 31. Dezember 2024 in die Wieslo-cher...

mehr lesen

Walldorf

Walldorf: Der laufende Seniorenbus ist wieder unterwegs

Walldorf: Der laufende Seniorenbus ist wieder unterwegs

Einfach „einsteigen“ und mitlaufen Der laufende Seniorenbus ist wieder gestartet. Zum Auftakt wurde eine Runde durch das Zentrum von Walldorf gedreht. Teilgenommen haben einige Bewohner des Astorstifts, ehrenamtliche Begleiter sowie Andrea Münch von der IAV-Stelle und Bettina Reinhold vom Fachdienst Soziale Hilfen. „Da einige der Teilnehmer...

mehr lesen

Demenz – mehr darüber erfahren

Was brauchen Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen? Menschen mit Demenz leben auch in Walldorf. Viele von ihnen haben ein großes Bedürfnis nach Sicherheit und Orientierung, nach Kontakten und Selbstbestimmung im Rahmen ihrer Möglichkeiten. Zu Beginn einer Erkrankung wünschen sie sich vor allem, weiterhin selbstverständlich dabei sein zu können...

mehr lesen

Walldorf: Erzählcafé startet wieder am 22. Februar

„Wie war das früher mit dem Abwasser in Walldorf?“ Das Erzählcafé „Walldorfer erzählen Walldorf“ im Speisesaal des Astorstifts startet am Donnerstag, 22. Februar, wieder in die nächste Runde. Thema wird dieses Mal „Wie war das früher mit dem Abwasser in Walldorf?“ sein, über das Reiner Menges viel Wissenswertes zusammengetragen hat. Der Vortrag...

mehr lesen

Eröffnung Tageshospiz Agape in Wiesloch

Am Tag gut betreut – abends wieder zu Hause   Am Freitag, 1. März, erweitert das stationäre Hospiz Agape in Wiesloch sein Angebot für schwerstkranke Menschen in der Region. In den renovierten und großzügigen Räumen des Erdgeschosses eröffnet das Tageshospiz Agape. Durch viele Spenden und mit finanzieller Unterstützung des Fördervereins Hospiz...

mehr lesen
Astoria Störche stürmen das Rathaus

Astoria Störche stürmen das Rathaus

Närrische Stimmung bei der Schlüsselrückgabe Es ist ein gut gepflegtes Ritual, dass die KG Astoria Störche am Faschingsdienstag im Rathaus ihre Aufwartung machen, um den Rathausschlüssel symbolisch an den Bürgermeister zurückzugeben. Die Regentschaft der Närrinnen und Narren über das Rathaus endet damit und ab Aschermittwoch „riecht’s hier wieder...

mehr lesen

Spätlese e.V. – gemeinsam für Baiertal – ein indischer Abend

So viel Farbe und Geschmack - das hatten die Wenigsten erwartet. Zusammen mit dem Pächterpaar des Sarvan Havali, des indischen Restaurants (Clubhaus) am Sportplatz in Baiertal, entführten die Veranstalter der Spätlese e.V. die Gäste in die Welt der indischen Küche. „Mit fast 40 Teilnehmern mussten wir leider einigen Anmeldungen absagen“, bedauerten Helmut Rohling und der 1. Vorstand Stefan Weisbarth. Nord-Südgefälle Helmut Rohling hatte die...

Astoria Störche stürmen das Rathaus

Närrische Stimmung bei der Schlüsselrückgabe Es ist ein gut gepflegtes Ritual, dass die KG Astoria Störche am Faschingsdienstag im Rathaus ihre Aufwartung machen, um den Rathausschlüssel symbolisch an den Bürgermeister zurückzugeben. Die Regentschaft der Närrinnen und Narren über das Rathaus endet damit und ab Aschermittwoch „riecht’s hier wieder nach dem Mythos Beamtenschweiß“, wie es die Lieblichkeit Hannah I. humorvoll in ihrer diesjährigen...

Realschule Walldorf: Neuntklässler beschäftigen sich mit dem Klimawandel

Diskussion zu Auswirkungen und Strategien im Rathaus – Bäume gepflanzt „Städte im Klimawandel“ und „Hitzeschutz in Walldorf“ lauten die Schlagworte, mit denen den Neuntklässlern der Theodor-Heuss-Realschule der Klimawandel und seine Auswirkungen, aber auch die Klimaanpassungsstrategien, an denen unter anderem die Stadt arbeitet, in Theorie und Praxis anschaulich vor Augen geführt werden. Während mehr als 80 Schülerinnen und Schüler in zwei...

TSG verlängert vorzeitig mit Umut Tohumcu

Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim hat den im Juni 2026 auslaufenden Vertrag mit Mittelfeld-Talent Umut Tohumcu vorzeitig verlängert. Das neue Arbeitspapier des 19 Jahre alten deutschen U20-Nationalspielers hat nun eine Laufzeit bis zum 30. Juni 2028. „Umut ist ein weiteres Musterbeispiel für den Weg der TSG, junge Talente zu identifizieren und über die eigene Akademie in den Profifußball zu entwickeln. Er ist ein Spieler mit enormem...

Wieslocher Lachnacht feiert 10. Jubiläum

Die 10. Wieslocher Lachnacht am 09. März sorgt mit vier Comedians für beste Unterhaltung Wiesloch, 16.02.24. Zehn Shows – welch runde Zahl. Wer hätte, als die Show im Herbst 2013 das erste Mal ins Palatin kam, gedacht, dass sie heute immer noch da ist und bereits das 10. Jubiläum feiert? Und so wird Moderator Ole Lehmann am 09. März um 20 Uhr in einer großen Jubiläumsshow im Staufersaal gleich drei Gäste präsentieren, die schon einmal dabei...

Ausverkauf bei Tier & Garten Frey in Walldorf am 17. Februar

Wegen Geschäftsaufgabe findet bei Tier & Garten Frey in der Zimmerstraße 8 in Walldorf ein Ausverkauf statt.     Das Geschäft bietet Tiernahrung, Tierzubehör, Blumenerde, Dünger und vieles mehr zum Sonderpreis an.       Der Räumungsverkauf ist noch einmal geöffnet am Samstag, den 17. Februar 2024, von 10 Uhr bis 13 Uhr.   Text und Fotos: BBinz...

Radiale – Kunst im Kreis 2025

Künstlerinnen und Künstler aus der Metropolregion Rhein-Neckar können sich ab sofort bis zum 6. Mai für die Ausstellung „Radiale – Kunst im Kreis 2025“ bewerben Alle zwei Jahre präsentiert der Rhein-Neckar-Kreis mit „Radiale – Kunst im Kreis“ zeitgenössische Kunst von Künstlerinnen und Künstlern aus der Metropolregion Rhein-Neckar. Ortsspezifische Ausstellungskonzeptionen an mehreren Orten im Landkreis prägen das Ausstellungskonzept; es umfasst...

Eintauchen in das pulsierende Berlin der 1920er Jahre

Die Amüsier-Schau „Ein rätselhafter Schimmer“ entführt mit Musik und Live- Zeichnungen in die Wilden Zwanziger Jahre Wiesloch, 1.02.2024. Das Berlin der 1920er, die feiernde, rasante Metropole voll exzessiver Lebenslust, ist eine der großen Mythen des 20. Jahrhunderts. Am 08. März wird diese besondere Epoche mit der Amüsier-Schau „Ein rätselhafter Schimmer“ im Staufersaal des Palatin wieder lebendig. Vier Ausnahmekünstler nehmen das Publikum...

EddieS Music Lounge (EML) im Restart präsentiert: Olli ROTH solo

Sonntag, 18. Februar 2024 - 19:00 - 21:00 Uhr Palatin Wiesloch / Das Restaurant Eintritt frei, der Sammelhut wird für den Künstler herumgereicht! Reservierung erbeten unter Tel. 06222 - 582 182 Olli ROTH, wer kennt ihn nicht!? Singer/Songwriter, Gitarrist und wohl das, was man einen "working musician" nennt. Seit 1984 Profi-Musiker, in ungezählten Bands und Projekten, stand er inzwischen mehr als 8.000-mal live auf größeren und kleineren...

Vertrauen ist der Anfang von kleinen Wundern

Februar ist der Monat, wo Herzen verteilt werden. Im Tom-Tatze-Tierheim nahm man sich vor, allen Schützlingen einen besonderen Moment zu ermöglichen. Bei zurzeit 82 Schützlingen werden diese Momente aufgeteilt über mehrere Tage. So ein Moment, das war das Ziel, muss eine Wohlfühlzeit für Mensch und Tier sein. Den Anfang dieser herzlichen Reihe machten vier Schützlinge mit ihren Gassigehern. Ludo, Buddy, Oreo und Rambo durften bei schönem Wetter...

Wiesloch

Veranstaltung Marionettentheater 24.02.und 25.02.24

Im Wieslocher Marionettentheater wird die Komödie "Der zerbrochene Krug" frei nach Heinrich von Kleist gespielt. Wann: Samstag, 24.02.24 um 17:00 Uhr Sonntag, 25.02.24 um 17:00 Uhr Für wen: Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren Hier geht es um den geliebten Krug der Frau Marthe Rull, der in der Kammer ihrer Tochter Eve zerbrochen wird. Die Suche...

mehr lesen

Reform des Asylrechts – Untergang der Menschenrechte?

Vor kurzem wurde das gemeinsame europäische Asylsystem reformiert. Wie wird sich die Reform auf Europa, Deutschland, Wiesloch auswirken? Bleiben die Menschenrechte auf der Strecke? Ist Einwanderung ein Wohlstandsfaktor oder eine Bedrohung? Darum geht es am Di. 27.02.2024, im Palatin Wiesloch. Beginn der kostenfreien Veranstaltung ist 19.30 Uhr....

mehr lesen
Spätlese e.V. – gemeinsam für Baiertal – ein indischer Abend

Spätlese e.V. – gemeinsam für Baiertal – ein indischer Abend

So viel Farbe und Geschmack - das hatten die Wenigsten erwartet. Zusammen mit dem Pächterpaar des Sarvan Havali, des indischen Restaurants (Clubhaus) am Sportplatz in Baiertal, entführten die Veranstalter der Spätlese e.V. die Gäste in die Welt der indischen Küche. „Mit fast 40 Teilnehmern mussten wir leider einigen Anmeldungen absagen“,...

mehr lesen

Vortrag bei den Wieslocher Frauen am 08.03.2024

„Das Herz wird nicht dement“- Wie gelingt Kommunikation mit Menschen mit Demenz? Wir sind es gewohnt, täglich mit anderen Menschen zu kommunizieren: Im Hausflur begegnen wir unseren Nachbarn und grüßen höflich. Beim Bäcker stellen wir uns in die Schlange und äußern unsere Wünsche, sobald wir an der Reihe sind. Derartige Situationen sind ganz...

mehr lesen

Aufnahme in Wieslocher Kindertagesstätten

Nächster Stichtag: 10.03.2024 Die Stadt Wiesloch informiert, dass am 10.03.2024 der nächste Stichtag für die Aufnahme der Kinder in die Wieslocher Kindertagesstätten ist. Er gilt für alle Kinder, die vom 01. September bis 31. Dezember 2024 in die Wieslo-cher Kindertagesstätten – Krippe oder Kindergarten - aufgenommen werden möchten. Voraussetzung...

mehr lesen

Hatha Yoga Kurs ab 20.03.2024

TSG Wiesloch bietet Hatha Yoga für Anfänger ab dem - 20. März 2024 Altes Loslassen und Neues einladen. Hatha Yoga ist eine Jahrtausende alte indische Form des Yoga, bei der die Einheit zwischen Körper, Geist und Seele durch körperliche Übungen gefördert wird. Es wirkt in besonderem Maße seelisch ausgleichend. Durch die Atem- und...

mehr lesen

Walldorf

Walldorf: Der laufende Seniorenbus ist wieder unterwegs

Walldorf: Der laufende Seniorenbus ist wieder unterwegs

Einfach „einsteigen“ und mitlaufen Der laufende Seniorenbus ist wieder gestartet. Zum Auftakt wurde eine Runde durch das Zentrum von Walldorf gedreht. Teilgenommen haben einige Bewohner des Astorstifts, ehrenamtliche Begleiter sowie Andrea Münch von der IAV-Stelle und Bettina Reinhold vom Fachdienst Soziale Hilfen. „Da einige der Teilnehmer...

mehr lesen

Demenz – mehr darüber erfahren

Was brauchen Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen? Menschen mit Demenz leben auch in Walldorf. Viele von ihnen haben ein großes Bedürfnis nach Sicherheit und Orientierung, nach Kontakten und Selbstbestimmung im Rahmen ihrer Möglichkeiten. Zu Beginn einer Erkrankung wünschen sie sich vor allem, weiterhin selbstverständlich dabei sein zu können...

mehr lesen

Walldorf: Erzählcafé startet wieder am 22. Februar

„Wie war das früher mit dem Abwasser in Walldorf?“ Das Erzählcafé „Walldorfer erzählen Walldorf“ im Speisesaal des Astorstifts startet am Donnerstag, 22. Februar, wieder in die nächste Runde. Thema wird dieses Mal „Wie war das früher mit dem Abwasser in Walldorf?“ sein, über das Reiner Menges viel Wissenswertes zusammengetragen hat. Der Vortrag...

mehr lesen

Eröffnung Tageshospiz Agape in Wiesloch

Am Tag gut betreut – abends wieder zu Hause   Am Freitag, 1. März, erweitert das stationäre Hospiz Agape in Wiesloch sein Angebot für schwerstkranke Menschen in der Region. In den renovierten und großzügigen Räumen des Erdgeschosses eröffnet das Tageshospiz Agape. Durch viele Spenden und mit finanzieller Unterstützung des Fördervereins Hospiz...

mehr lesen
Astoria Störche stürmen das Rathaus

Astoria Störche stürmen das Rathaus

Närrische Stimmung bei der Schlüsselrückgabe Es ist ein gut gepflegtes Ritual, dass die KG Astoria Störche am Faschingsdienstag im Rathaus ihre Aufwartung machen, um den Rathausschlüssel symbolisch an den Bürgermeister zurückzugeben. Die Regentschaft der Närrinnen und Narren über das Rathaus endet damit und ab Aschermittwoch „riecht’s hier wieder...

mehr lesen
Stadtbücherei Walldorf startet neues Angebot am 23. Februar

Stadtbücherei Walldorf startet neues Angebot am 23. Februar

Saatgutbücherei soll helfen, alte Gemüsesorten zu erhalten Die Stadtbücherei erweitert ab Freitag, 23. Februar, ihr umfangreiches Angebot: Erstmals wird die Saatgutbücherei mit einem Grundstock an Pflanzensamen eröffnen. Das Angebot richtet sich an alle Mitglieder der Bücherei, die einen heimischen Garten oder Balkon haben. Die Stadtbücherei...

mehr lesen

Werbung