Solidarität erfreute Senioren

Solidarität erfreute Senioren

Wiesloch  –  Nachdem Corona das öffentliche Leben in Pflegeheimen fast zum Erliegen gebracht hatte, konnten sich die Bewohner*innen im Agaplesion Haus Silberberg doch über so manche Überraschung freuen. Die Aktion der Wieslocher Kinder zu Ostern beispielsweise hatte für große Freude gesorgt. Die Kinder gaben viele liebevoll gemalte Bilder und kreative Gedichte oder Texte im Agaplesion […]

DANKE Plakate aus privater Initiative

DANKE Plakate aus privater Initiative

Aus einer privaten Initiative entstanden aktuell acht Motive einer „Danke“- Plakatserie, die in Wiesloch aufgehängt wurden. Die Idee dazu hatten Jessica Füllenbach und Constance Berger, die die Plakate ehrenamtlich konzipierten und entworfen haben. Die Botschaft: „DANKE, dass ihr Helden seid“ übertragen die Kreativen auf verschiedene Berufsgruppen, die in der Corona- Krise über sich hinaus wachsen […]

Heute 19:00 Uhr Montagsspaziergang

Wie jeden Montag um 19:00 Uhr, machen wir einen Spaziergang durch Walldorf mit Menschen, die für ihre Grundrechte einstehen.   Wir freuen uns über jeden der mitkommt. Schilder sind nicht gewünscht, gerne aber Botschaften auf Kleidung. Kinder sind ebenso herzlich Willkommen. Komm mit Deinen Freunden, Verwandten, Arbeitskollegen etc. Wir wollen uns austauschen und durch persönliche […]

Auszeichnung von ehrenamtlich tätigen Bürgerinnen und Bürgern

Jetzt Meldungen abgeben Auch junge Menschen können vorgeschlagen werden Kennen Sie Menschen aus Ihrem persönlichen Umfeld, aus Vereinen, Kirche, Organisation, der Nachbarschaft, oder anderen Projekten, die sich schon lange ehrenamtlich engagieren? Dann schlagen Sie diese doch für eine Ehrung durch die Stadt Wiesloch vor. Der Gemeinderat hat schon vor einigen Jahren Ehrungsrichtlinien für die Stadt […]

Sinnloser Vandalismus an DRK-Einsatzfahrzeug

Sinnloser Vandalismus an DRK-Einsatzfahrzeug

Leider macht auch der sinnlose Vandalismus vor Einsatzfahrzeugen des DRK Wiesloch nicht halt: In den vergangenen Tagen kam es zur mutwilligen Zerstörung eines Außenspiegels an einem Mannschaftstransportwagen des Roten Kreuzes. Das Fahrzeug war im Außenbereich der Rettungsswache abgestellt, allerdings muss das Gelände betreten werden, um an das Fahrzeug zu gelangen. Fassungslos und enttäuscht zeigen sich […]

Musik Open-Air im Agaplesion Haus Kurpfalz

Gerade in schwierigen Zeiten entstehen kreative Ideen. Das erleben die Bewohner*innen von Haus Kurpfalz in der aktuellen Situation, die mit zahlreichen Einschränkungen verbunden ist, jeden Tag. So startet beispielsweise ab Mai das Sommerprogramm unter anderem mit Musik, Gesang und sportlichen Angeboten – alles Open-Air und mit gebührendem Abstand. „Da unsere Feste und Veranstaltungen dieses Jahr […]

Verabschiedung von Peter Zink

Verabschiedung von Peter Zink

Bereits Anfang März konnte Peter Zink, der seit 1984 bei der Stadt Wiesloch beschäftigt war, in den wohl verdienten Ruhestand verabschiedet werden. Zink, der lange Jahre als Friedhofsgärtner und auch in anderen Bereichen der Gärtnerei und des Bauhofs bei der Stadt Wiesloch eingesetzt war, übernahm auch viele andere Tätigkeiten und war so vielen Wieslocherinnen und […]

Bilder für Altenheime – Rückmeldungen

Bilder für Altenheime – Rückmeldungen

Große Freude bei Bewohnerinnen und Bewohnern Anfang April hatte die Stadt Wiesloch an Wieslocher Kinder einen kleinen Aufruf gestartet, Bilder für Alten- und Pflegeheime zu malen oder Basteleien anzufertigen. Diese Aktion anlässlich des Osterfestes war aber natürlich auch für die Zeit danach sehr willkommen. Insgesamt kam diese Aktion bei den Alten- und Pflegeheimen in Wiesloch […]

Earth Hour 2020 -heimeliges Dunkel in Wiesloch

Earth Hour 2020 -heimeliges Dunkel in Wiesloch

Am 28. März 2020 nahmen trotz Corona- Pandemie weltweit Millionen Menschen und zahllose Städte aus 190 Ländern um 20.30 Uhr Ortszeit an der Earth Hour teil. In Deutschland schalteten 373 Städte und hunderte Unternehmen ihre Lichter aus, darunter auch Heidelberg und Mannheim. So standen unter anderem auch das Heidelberger Schloss und die Alte Brücke und […]

Circus Manuel Weisheit – Produktion von Mundschutz-Masken während der Corona-Krise

Circus Manuel Weisheit – Produktion von Mundschutz-Masken während der Corona-Krise

Der Circus Manuel Weisheit sitzt mit 24 Familienmitgliedern und rund 20 Tieren aufgrund der Corona-Krise weiterhin ohne jegliches Einkommen am Wieslocher Freibad fest, jegliche Veranstaltungen der geplanten Sommertournee sind bis mindestens Mitte Juni untersagt, für den Familienbetrieb der sich ausschließlich nur durch Eintrittsgelder der Vorstellungen finanziert eine wirtschaftliche Katastrophe. Trotz der vielen eigenen Probleme denken […]

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.15