Fische und Krebse am Waldangelbach im Bereich der Baustelle abgefischt

Fische und Krebse am Waldangelbach im Bereich der Baustelle abgefischt

Am Waldangelbach wurde der Abschnitt, der aktuell vom Gewässerausbau betroffen ist, dieser Tage von Mitgliedern des Angelsportvereins Kraichgau und Mitarbeitern der GefaÖ (Gesellschaft für angewandte Ökologie und Umweltplanung) aus Walldorf nach Fischen und Krebsen abgesucht. Die Tiere wurden anschließend im Leimbach und im Waldangelbach weiter bachaufwärts in Richtung Rauenberg wieder ausgesetzt. Bei der Abfischaktion wurden […]

Stadtgärtnerei stellt um auf Artenvielfalt

Stadtgärtnerei stellt um auf Artenvielfalt

An vielen kleinen Rasenstücken und Grünflächen bleibt in diesem Jahr der regelmäßige Rasenschnitt aus und die Kräuter und Gräser können dort ungestört blühen und Samen bilden, sofern die Verkehrssicherheit nicht beeinträchtigt ist. Dies ist Teil eines vielfältigen Maßnahmenbündels, mit dem die Stadtgärtnerei mehr Natur in der Stadt zulassen und fördern will. Bereits im vergangenen Jahr […]

Kreisforstamt warnt: Waldbrandgefahr durch lang anhaltende Trockenheit

Durch die lang anhaltende Trockenheit besteht im Rhein-Neckar-Kreis aktuell hohe Waldbrandgefahr. Zwischenzeitlich erreichte die Waldbrandgefahr im ganzen Kreisgebiet schon die zweithöchste Stufe. Um einen Brand auszulösen, bedarf es neben der witterungsbedingten Waldbrandgefahr einer Zündquelle. Bereits eine achtlos weggeworfene Zigarette kann verheerende Folgen haben. Waldbrände führen nicht nur zu großen finanziellen Schäden für die Waldbesitzer, sondern […]

Blumenwiesen-Patenschaft: Gemeinsam für die Bienen

Blumenwiesen-Patenschaft: Gemeinsam für die Bienen

Ab sofort haben Bürger und regionale Unternehmen in Wiesloch und Rauenberg die Möglichkeit Blumenwiesen-Pate zu werden. Der landwirtschaftliche Betrieb von Ulrich Bernhard bietet diese Patenschaften an, um gemeinsam Lebensräume für Bienen, Schmetterlinge und heimische Insekten zu schaffen. Die dafür vorgesehenen Flächen liegen direkt am Siedlungsrand von Frauenweiler und an viel benutzten Rad- und Spazierwegen. Dadurch […]

Der hohe Preis der billigen Nahrung

Der hohe Preis der billigen Nahrung

„Wir wollen den Dialog stärken“ Die Biologin Renate Wolf bekam für den Vortrag ‚Der hohe Preis der billigen Nahrung‘ viel Aufmerksamkeit. Etliche heimische Bauern beteiligten sich an der Diskussion im Pfälzer Hof. Der Dialog zwischen Naturschutz und Landwirtschaft ist wichtig, um Gräben zu überwinden und etwas für den Erhalt der Artenvielfalt zu erreichen. Denn Insekten […]

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.10