Morgen, 30.11.: „Vom Frauenwahlrecht zur Parität“ – Filmabend in Wiesloch

Die Ortsvereine Wiesloch und Walldorf, Baiertal und Schatthausen der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands SPD laden alle Interessierten herzlich ein zu einem Film-und Diskussionsabend mit Sektempfang  am 30. November 2018 um 19 Uhr im Ratssaal in Wiesloch, Marktstraße 13.

Vor 100 Jahren, am 12. November 1918, ist in Deutschland die entscheidende Voraussetzung geschaffen worden, mit der Gleichberechtigung erst denkbar wurde.

Nach langem und harten Kampf engagierter Frauen aus allen Teilen der Bevölkerung, getragen von einer Frauenbewegung aus evangelischen und katholischen, jüdischen und sozialdemokratischen Frauenvereinen, die sich für Gleichberechtigung, Bildungschancen und das politische Wahlrecht einsetzten, wurde vor 100 Jahren das Frauenwahlrecht in Deutschland eingeführt.

Wir werden zusammen den Spielfilm „Die göttliche Ordnung“ anschauen, der mit ironischen und humorvollen Zwischentönen die späte Einführung des Frauenwahlrechts in der Schweiz am 7. Februar 1971 thematisiert.

Vor hundert Jahren haben Frauen das Wahlrecht erkämpft. Wofür müssen Frauen heute noch kämpfen? Wir haben dazu die Gleichstellungsbeauftragte aus Mannheim Frau Zahra Deilami eingeladen, die nach dem Film über das Thema sprechen wird.

Im Anschluss laden wir zu einem Glas Sekt und angeregten Gesprächen ein.
Auf Ihre/Eure Teilnahme freuen wir uns und laden herzlich ein.

Mit freundlichen Grüßen
Andrea Schröder-Ritzrau, SPD Walldorf –  Anke Schroth, SPD Wiesloch
Marianne Kammer, SPD Baiertal – Elfriede Imbeck , SPD Schatthausen

Text: SPD Ortsvereine

Veröffentlicht am 29. November 2018, 10:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=258448 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes 4.9.9