The Busters in Wiesloch – Ska against Social Distancing

The Busters in Wiesloch beim Stadtfest – Nur glückliche und zufriedene Gesichter, waren zumindest bei denjenigen zusehen, die keine Masken trugen.

(rp) Wiesloch, 09.07.2022 – Unsere letzte Großveranstaltung, von der wir aus dem Veranstaltungs- und Kulturzentrum Palatin berichteten, war der Ball der Vampire, danach veränderte die Welt für zwei Jahre ihr Gesicht: Tanzen verboten, Singen verboten, Verbote und Gebote bestimmten das Leben der Menschen. Künstler, Musiker, Veranstalter und zahlreiche andere Branchen wurden, wie manche sagten, Berufsverboten unterworfen. “Sinkende Einkommen, Konzertabsagen und eine ungewisse Zukunft” beschrieb “Der Spiegel” die Situation der freischaffenden Musiker.

Nach zwei Jahren Zwangspause finden nun wieder Großveranstaltungen statt. Das Wieslocher Stadtfest 2022 war an alle drei Tagen gut besucht.

Recht klein war die Bühne auf der die Ska-Band The Busters letztes Wochenende vor dem Palatin in Wiesloch zum Wieslocher Stadtfest auftraten. Was aber schon das einzige wäre, das man beanstanden könnte. Es war eine gelungene Veranstaltung, das Konzert im Besonderen und das Wieslocher Stadtfest im Allgemeinen. Auch war das Bühnenprogramm der Band den Verhältnissen angepasst. Eng beieinander standen auch die Zuschauer. Mehrere Tausend, geschätzt etwa 3.500 oder mehr. Ska against Social Distancing – könnte man meinen. 

“Let’s get together and feel alright” sang Bob Marley einst. Ska ist ein in den späten 1950er-Jahren auf Jamaika entstandenes Musikstil. “Lasst uns zusammenkommen und uns gut fühlen” schien auch das Motto am Wochenende. Abstand und Masken spielen in Wiesloch (zur Zeit) keine Rolle mehr. Rudeboys and Rudegirls, Badboys and Badgirls inna Wiesloch.

“Was Jamaika der Menschheit schenkte Dub, Mento, Ska, Dancehall, Ragga, Rocksteady, Lover’s Rock und Reggae, Reggae, Reggae, Reggae” beschreibt die Zeit in einem Artikel schön, siehe Link unten. Reggae Music is about Love.

Trotz wechselnder Sänger und Bandmitglieder in über 30 Jahren bleiben sich The Busters treu. Die beiden Sänger Joe Ibrahim und Richie Alexander (aka Dr. Ring-Ding) führen den typischen Gesangsstil weiter, ergänzen den Busters Sound aber auch um neue Elemente und tragen ihren Teil zur musikalischen Entwicklung der Band bei. Das letzte Studioalbum von The Busters enthält Two-Tone-, Pogo-, Dancehall-, Reggae- und Rock-Beats. The Busters ist schon immer mehr als nur ein Schlagzeug, ein Bass, zwei Gitarren und Gesang plus ein Keyboard. Posaunen, Trompeten, Saxofon, Percussion, …

Nächstes Jahr wird Wiesloch Gastgeber für Sportler aus Jamaika sein.

Die größte inklusive Sportveranstaltung der Welt wird 2023 in Berlin stattfinden. Die Host Towns gestalten den viertägigen Aufenthalt vom 12. bis 15 Juni 2023 dabei nach ihren Vorstellungen und lokalen Gegebenheiten: Ein Willkommensfest auf dem Rathausplatz, gemeinsame Sportaktivitäten, Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten – das Programm ist, was sie draus machen.

Wenn Wiesloch Jamaikaner zu besucht hat, wäre es mehr als passend und angebracht diese mit einem The Busters Konzert willkommen zu heißen.

In Berlin spielt im Juni 2023 die Musik, aber das Orchester kommt aus dem ganzen Land: Das „Host Town Program” ist ein einzigartiges Projekt, mit dem die internationalen Sportler*innen in Deutschland willkommen geheißen werden. Es wurden 216 Host Towns und 216 kommunale Projekte ausgewählt, Delegationen aus aller Welt – von 6 bis 400 Mitgliedern – in Deutschland zu empfangen. Das größte kommunale Inklusionsprojekt in der Geschichte der Bundesrepublik stiftet ein neues Miteinander und öffnet den Raum für Begegnungen weit über die Special Olympics World Games Berlin 2023 hinaus.

Impressionen vom The Busters Konzert in Wiesloch

Video vom The Busters Konzert in Wiesloch

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

In memoriam / Im Gedenken

An dieser Stelle möchten wir an ein verstorbenes Bandmitglied erinnern.

Zuletzt beim THE BUSTERS im Palatin Wiesloch – 30 Jahre Bandjubiläum abgelichtet: Jesse

Jesse Günther †

Jesse Günther *16.04.1968–26.12.2020 †

Jesse Günther war von 1987 bis 2020 fester Bestandteil von The Busters. Am zweiten Weihnachtstag 2020 ist Jesse leider viel zu früh verstorben.

Werbung:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

Erinnerung: “Gegen Establishment”

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

 

Text, Fotos & Videos: Robert Pastor

Quellangaben und weiterführende Informationen:

The Busters gehen on Tour

TOUR 2022 – Move!

31.07.2022   MÜNCHEN – free and easy   TICKETS 
 
11.08.2022   ESCHWEGE – Open Flair   TICKETS 
 
27.12.2022   FRANKFURT/M. – Das Bett   TICKETS 
 
28.12.2022   BREMEN – Schlachthof   TICKETS 
 
29.12.2022   BIELEFELD – Forum   TICKETS 
 
30.12.2022   KÖLN – Kantine   TICKETS 
 
05.01.2023   NÜRNBERG – Hirsch   TICKETS 
 
06.01.2023   KARLSRUHE – Substage   TICKETS 
 
07.01.2023   MÜNCHEN – Backstage   TICKETS 
 
13.01.2023   BOCHUM – Bhf Langendreer   TICKETS 
 
14.01.2023   BRAUNSCHWEIG – Westand   TICKETS 
 
20.01.2023   KONSTANZ – Kulturladen   TICKETS 
 
21.01.2023   TÜBINGEN – Sudhaus   TICKETS 
 
03.02.2023   FREIBURG – Jazzhaus   TICKETS 
 
04.02.2023   HEIDELBERG – Karlstorbahnhof   TICKETS 
 
11.02.2023   DÜSSELDORF – Zakk   TICKETS 
 
17.02.2023   BERLIN – SO36   TICKETS 
 
18.02.2023   DRESDEN – Beatpol   TICKETS 
 
24.02.2023   HANNOVER – Faust   TICKETS 
 
25.02.2023   HAMBURG – Fabrik   TICKETS 
 
Tickets gibt’s bei allen bekannten VVK-Stellen.

Mehr Infos:

https://www.zeit.de/musik/genreuebersichten/reggae/komplettansicht

https://de.wikipedia.org/wiki/Ska

 

Veröffentlicht am 9. Juli 2022, 23:36
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=301196 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen