Bleiben Sie informiert  /  Freitag, 19. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Termin: Nächste Schadstoffsammlung in Walldorf

19. September 2012 | Allgemeines, Das Neueste

In vielen Haushalten fallen gelegentlich Produkte an, die umweltgefährdende Stoffe enthalten. Bei der Schadstoffsammlung der AVR können diese Stoffe umweltgerecht entsorgt werden.

Am Samstag, den 22. September 2012 können die Bürgerinnen und Bürger Schadstoffe von 8.00 bis 10.30 Uhr auf dem Schnittgut- und Recyclingplatz beim Umweltmobil der AVR abgeben.

Aufgrund vermehrter Anfragen weist die AVR ausdrücklich darauf hin, dass Dispersionsfarben (Wandinnenfarben) nicht beim Umweltmobil angenommen werden. Diese Farben sind ausgehärtet über die Restmülltonne zu entsorgen, da sie schadstoffarm und lösemittelfrei sind. Die leeren Behälter können über die Grüne Tonne plus entsorgt werden. Die Farben müssen ausgehärtet sein, nicht flüssig!

Autobatterien (Bleiakkumulatoren) unterliegen einer Pfandpflicht und werden vom Handel zurückgenommen. Aus diesem Grund können sie nicht beim Umweltmobil abgeliefert werden.

Altöl wird ebenfalls nicht bei der Schadstoffsammlung angenommen, da dies einer Sonderentsorgung zugeführt werden muss. Hier besteht eine Rücknahmepflicht für den Handel, Tankstellen nehmen ebenfalls Altöl an.

Quelle: AVR

Das könnte Sie auch interessieren…

Walldorf: Abfahrt zur Industriestraße gesperrt

Die Stadt Walldorf informiert: Die Straßenverkehrsbehörde teilt mit, dass aufgrund von Trassenarbeiten die Abfahrt der L723 zur Industriestraße bis voraussichtlich Mittwoch, 8. Mai, voll gesperrt ist. Eine Umleitung über die Dietmar-Hopp-Allee in die Industriestraße...

Wie der Storch in Walldorf wieder angesiedelt wurde

  Günter Keim war von Anfang an dabei Eine Stadt, die sich den Storch regelrecht auf die Fahnen geschrieben hat, aber die der Storch gar nicht mehr bewohnt? Eigentlich unvorstellbar, aber in Walldorf war das für einige Jahrzehnte Realität. Ende der 1960er Jahre...

Wiesloch: PZN-Patient tötet Mitbewohner

Wiesloch: 23-jähriger Mann wegen Tötungsdelikt einstweilen untergebracht Am Mittag des 18. April 2024 kam es im Psychiatrischen Zentrum Nordbaden in Wiesloch zu einer Gewalttat zum Nachteil eines 65-jährigen Mannes. Tatverdächtig ist ein 23-jähriger Mann. Beide...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive