5 Ideen & Tipps für eine elegante Inneneinrichtung

Die Inneneinrichtung bestimmt den Charme eines Hauses oder einer Wohnung. Sie ist maßgeblich für den Wohlfühlfaktor in den eigenen vier Wänden und unterliegt natürlich den persönlichen Vorstellungen. Von elegant und klassisch bis hin zu verspielt und modern ist alles erlaubt. Bestenfalls passt die Einrichtung auch zur eigenen Persönlichkeit und strahlt den optimalen Komfort aus. Neben Deko-Ideen und Möbeln tragen die Materialien an Fußboden und Wänden dazu bei. Der folgende Artikel verrät 5 Tipps und Ideen für pure Eleganz im eigenen Zuhause.

Welche verschiedenen Arten an Holzfußboden gibt es?

Holz ist ein natürliches und warmes Material. Auf dem Fußboden verlegt strahlt es klassische Eleganz aus und wird ein wichtiger Teil der Inneneinrichtung. Holz bringt ein Stück Natur ins Haus und verbindet sogar unterschiedliche Wohnstile miteinander. Die Oberfläche wirkt einzigartig und lebendig. Sie hinterlässt stets eine wohnliche und warme Atmosphäre. Zudem wird ein Holzboden als fußwarm empfunden und bleibt elastisch. Barfußlaufen ist hier kein Problem. Wie leicht sich der Boden aber verlegen lässt und wie lange er hält, hängt von den verschiedenen Arten ab:

  • Parkett
    Parkett ist ein massiver Fußboden und gilt als echtes Naturprodukt. Für eine bessere Haltbarkeit wird eine Oberflächenlackierung empfohlen. Daneben behält das Material mit einer leichten Ölung seine Anmut, ist dafür aber pflegebedürftiger. Ein Klick-System erleichtert die Verlegung. Je nach Farbe und Holzart erscheint der Boden rustikal bis klassisch.
  • Vinylboden
    Der Vinylboden ist besonders vielseitig und zur losen Verlegung als Klick-System zu haben. Er besitzt nur eine geringe Aufbauhöhe und unterstützt beim Renovieren von alten Häusern. Die Oberflächenstruktur ist hochwertig und fühlt sich angenehmer an, als beispielsweise Laminat. Vinyl ist aber kein echtes Holz, sondern besteht aus Kunststoff.
  • Kork
    Kork gilt als modern und nachhaltig. Der Rohstoff wird als eine Art Bodenfliesen im Haus verlegt und kommt gern im Schlafzimmer, Wohnzimmer oder Kinderzimmer zum Einsatz. Gerade beim Raumklima punktet Kork und überzeugt mit verschiedenen Dekoren. Die Optik ist fein granuliert, überzeugt aber nicht jeden Geschmack.

Neben diesen drei Beispielen gibt noch viel mehr Varianten, wie die Experten von casando wissen. Der erfahrene Shop bietet Holzfußböden für jeden Raum, vom Designboden bis hin zu Massivholzdielen. Gern hilft auch die professionelle Fachberatung weiter, wenn es Fragen zur Pflege oder zum Verlegen der Materialien gibt.

Tipp: Wie reinigt man Holzfußboden?

Ein Holzfußboden sollte bestenfalls versiegelt, geölt oder gewachst sein, um die Oberfläche gegenüber alltäglichen Einflüssen zu schützen. Obwohl es sich um ein natürliches und recht feuchte-empfindliches Material handelt, ist eine Reinigung bedenkenlos möglich. Staub und loser Schmutz sammeln sich am besten mit einem trockenen Bodenwischer auf. Staubsauger hingegen zerkratzen eher die Versieglung, außer es handelt sich um eine spezielle Düse für Hartböden. Fester Schmutz darf mit lauwarmem Wasser gelöst werden, ohne scharfe Reinigungsmittel. Zudem ist der Holzboden immer nebelfeucht und mit der Maserung zu wischen. Andernfalls dringt das Wasser in die Fugen ein und lässt den Fußboden aufquellen.

Außergewöhnliche Lampen und indirektes Licht

Auch die Beleuchtung eines Raumes bringt eine gewisse Eleganz mit sich. Vor allem die indirekte Beleuchtung hinterlässt ein gemütliches Ambiente. Sie kann über dezente Stehlampen oder auch Tischlampen mit einem speziellen Lampenschirm arrangiert werden. Über einen Esstisch gehört eher eine Pendelleuchte im außergewöhnlichen Design. So wird der ganze Essbereich zum Hingucker. Bestenfalls lässt sich die Beleuchtung in verschiedene Lichtstimmungen tauchen. Beim Essen benötigt der Raum schließlich ein helleres Licht als beim abendlichen Entspannen auf dem Sofa.

Wandgestaltung und Designerstücke

Die Eleganz eines Raumes lässt sich auch über die Wandgestaltung, Bilder und Dekoration ausdrücken. Mit ausgefallenen Motiven gelangt ein Hauch von Extravaganz in die Wohnung. Oder die Bilder sind mit eigenen Erinnerungen verbunden. Für den klassischen Stil sollten sie sich in einem formschönen und gar üppigen Rahmen befinden.

Darüber hinaus gehört zur Wandgestaltung auch die Farbgebung eines Raums. Sie bestimmt das Ambiente und kann von Dekoartikeln und Designerstücken unterstützt werden. Dunkle Farben, wie Saphirblau oder Smaragdgrün strahlen eine gewisse Eleganz aus und lassen sich gut mit Gold, Kupfer oder Silber kombinieren. Die intensiven Farben gewähren jedem Raum etwas Glamour. Wer lieber auf dezente Farben setzt, macht die Wand über Mustertapete zum Hingucker. Hier sollten besonders große Muster gewählt werden für einen stilvollen Eindruck. Die Farben im Raum sowie das Arrangement der Möbel sollten immer auf die Tapete abgestimmt sein. Deko und weitere Accessoires passen sich farblich an.

Auf hochwertige Materialien achten

Neben dem Holzfußboden gibt es noch andere natürliche und hochwertige Materialien, die pure Eleganz ausstrahlen. Glänzende Oberflächen aus Granit oder Marmor bringen einen Hauch von Luxus mit. Glaselemente wirken sehr rein und modern. Wer sich lieber für Holz entscheidet, kann mit exotischen Sorten spielen. Tropenhölzer, Teak oder Mahagoni besitzen ihren eigenen Charme. Auch der Mix von Materialien bringt eine gewisse Eleganz in den Raum. Die Elemente sollten trotzdem sinnvoll aufeinander abgestimmt und nicht wild zusammengestellt worden sein.

Designermöbel – nur ausgewählte Stücke

Der ausgefallene Look sollte sich nicht durch die komplette Einrichtung ziehen. Ein kunstvolles Designermöbelstück im Raum genügt, um die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Das kann beispielsweise ein klassischer alter Sessel sein oder eine besondere Kommode. Steht dieses eine Möbelstück im Zentrum des Interesses, kann die restliche Einrichtung etwas seichter ausfallen.

Bilder von pixabay.com

ColorandoDaDanci, StockSnap

Veröffentlicht am 14. Januar 2022, 21:52
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=296470 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen