Wiesloch: Unfall in Baiertailer Straße, Auto Totalschaden

Aus bislang unbekannter Ursache geriet am Dienstagabend, gegen 22.40 Uhr, der 25-jährige Fahrer eines Chevrolets in der Baiertaler Straße, Fahrtrichtung Altwiesloch, ins Schleudern und prallte in Höhe der Einmündungen Schillerstraße/Südliche Zufahrt gegen mehrere Betonblöcke einer Grundstückseinfriedung.

Dabei entstand ein Sachschaden von rund 20.000.- Euro. Der Schaden an der Grundstückseinfriedung lässt sich noch nicht näher beziffern. Der 25-Jährige sowie seine beiden jungen Mitfahrer wurden nicht verletzt.

Die Baiertaler Straße war für rund 45 Minuten zur Unfallaufnahme, während des Abschleppvorgangs und der Reinigung der Fahrbahn durch eine Fachfirma ab Kreisverkehr Dielheimer Straße gesperrt. Es gab keine Behinderungen.

Ab 1 Uhr am Mittwochmorgen war die Fahrbahn wieder frei.

 

Veröffentlicht am 12. Mai 2021, 14:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=291050 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen