Werkraumtheater: Zankos Katzanakis

Projekt: „Wir hier drinnen. Ihr da draußen!“
Deutsch-Griechisches Projektstück: „Zankos Katzanakis“, ab 5 Jahre

Die Geschichte ist ein Paradebeispiel für Kinder- und Jugendtheater mit Migrationshintergrund. Zankos Katzanakis, ein kretischer Streuner, erzählt die Geschichte, wie aus dem eifersüchtig beäugten Eindringling und Rivalen, einem verwöhnten Touristenkater, ein Mitstreiter und Freund wird. Durch die Umkehrung der gewohnten Perspektive – hier sind wir die Zuschauer, die Touristen und Eindringlinge – werden Verhaltensweisen in Frage gestellt. Nicht nur für Kinder und Jugendliche geeignet.

Eine Katzengeschichte frei nach dem Buch „Kleiner Kater – Große Welt“ von Rudolf Herfurtner für Kinder ab 4 Jahre.

Die Handlung:
Unter der Sonne des Südens liegen die Dinge des Lebens anders, als sie in den schönen Prospekten der Reisebranche beschrieben werden. Das jedenfalls behauptet ein Kater, der es wissen muss, denn er lebt auf einer Insel im Mittelmeer, die wir nur aus den Ferien kennen. Die griechische Insel Kreta ist der Schauplatz von Zankos Katzanakis sehr persönlicher Katzengeschichte, in der er uns wortreich sich und sein Leben vorstellt.

Zumindest jene Erlebnisse, die auf seine jungen Zuhörer Eindruck machen. Und wie man sich selbst spannend in ein gutes Licht rückt, davon versteht dieser freche, kluge und angeberische Kater eine ganze Menge. Zankos Katsanakis ist
der stärkste Kater Kretas: verwegen, wild und frei. Das Theaterstück erzählt seine Geschichte, die gleichzeitig auch die des deutschen Touristenkaters Fredo und der Inselschönheit Turi Seidenschwanz ist.

Es wird erzählt, wie Zankos und seine Brüder eines Tages einen Eindringling in ihrem Reich entdeckt: einen verwöhnten, schläfrigen deutschen Luxuskater, der gerade Urlaub macht. Selbstverständlich muss Zankos nebst Familie ihm erst einmal demonstrieren, wer hier Herr des Reviers ist. Als die entzückende, vorwitzige Katze Turi erscheint, wacht Fredo endlich auf. Aber da taucht auch eine üble Horde von räudigen Hunden auf, die in Turi nur eine willkommene Beute sehen. Die beiden Kater beschließen, Turi gemeinsam aus ihrer misslichen Lage zu befreien …

Weitere Infos unter: www.werkraumtheater.de

Termine für Zankos Katzanakis

Sa 06.10.2012 20:00 Uhr
So 07.10.2012 16:00 Uhr

Sa 13.10.2012 20:00 Uhr
So 14.10.2012 16:00 Uhr

Fr 19.10.2012 19:00 Uhr
So 21.10.2012 16:00 Uhr

Die Aufführungen finden im Werkraumtheater Walldorf, Hauptstraße 11 statt.

Quelle: Werkraumtheater

Veröffentlicht am 5. Oktober 2012, 06:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=10063 

1 Kommentar für “Werkraumtheater: Zankos Katzanakis”

  1. Silvi

    Unbedingt sehenswert … von Kindern frisch und fröhlich gespielt, wie sagt man so oft … Prädikat “wertvoll “

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen