„Wenn der Wecker nicht mehr klingelt“ Paarseminar zum Renteneintritt

Am Freitag, 27.01., 18.00 – Sonntag, 29.01.2023, 13.00 Uhr sind Paare eingeladen, sich im Bildungshaus Neckarelz auf diese Lebenswende vorzubereiten.

„Wir sind schon einen langen Lebensweg gegangen, haben Höhen und Tiefen durchlebt. Wir wissen, dass es in jeder längeren Beziehung Phasen gibt, die an uns ganz besondere Herausforderungen stellen. Dazu gehört auch der Eintritt in das Rentenalter, in dem wir uns bereits befinden oder das unmittelbar bevorsteht. Es geht darum, sich aus der Arbeitswelt zu verabschieden, jahrzehntelang gelebte Rollenmuster zu verändern und neue zu entwickeln.  Worauf freuen wir uns, was macht uns Sorgen? 
Wie können wir die entstandenen Freiräume als Paar und individuell nutzen? 
Welche Träume und Visionen lassen sich verwirklichen – und von welchen müssen wir uns vielleicht verabschieden?“
So klingt die Einstimmung, mit der Paare in dieser ganz besonderen Lebenssituation zu diesem Paarkurs eingeladen werden.
In dem Seminar wird es darum gehen, als Paar gemeinsam zu schauen, was sie gut miteinander bewältigt haben und sich dafür Anerkennung zu geben.
Gespräche als Paar, der Austausch in der Gesamtgruppe und getrennt unter Männern und Frauen, Partnerübungen und kreatives Arbeiten unterstützen die Paare beim Finden neuer gemeinsamer Wege. 

Leitung: Manfred Uhl, Mentor, spiritueller Begleiter (www.der-uhl.de) und Gabriele Weber, Paartherapeutin. Nähere Informationen unter [email protected].

Quelle: Manfred Uhl

Veröffentlicht am 21. November 2022, 20:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=306401 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen