Walldorfer Tierpark: Unser Alpaka braucht einen Namen!

– Großer Namenswettbewerb für alle Walldorfer Grundschulkinder

Es wurde bereits von dem Alpakababy im Walldorfer Tierpark berichtet. Hier hatte Bürgermeister Matthias Renschler auch einen Namenswettbewerb angekündigt, um dem Nachwuchs zu seinem Namen zu verhelfen. Jedoch wurde dieser aufgrund der Sommerferien verschoben.
Am 19. September geht es nun endlich los. Alle Walldorfer Grundschulkinder sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen.

 

 

Und so geht`s: Malt ein Bild vom Alpaka und schreibt euren Namensvorschlag dazu. Dieses Bild mit Name, Telefonnummer und Anschrift der Künstlerin oder des Künstlers muss dann bis zum 3. Oktober im Briefkasten am Rathaus eingeworfen werden.

Unter allen Einsendungen wird Bürgermeister Matthias Renschler zusammen mit einer Jury den Namen für das Alpaka und somit die Gewinnerin oder den Gewinner auswählen. Darüber hinaus werden noch zwei weitere kreative Vorschläge prämiert.
„Das Alpaka braucht endlich einen Namen und ich freue mich auf viele Vorschläge“, so Bürgermeister Matthias Renschler.

 

Text und Foto/Plakate: Stadt Walldorf

 

Veröffentlicht am 18. September 2022, 06:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=304086 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen