Treffen der German Rifle Association bei der Schützengesellschaft Wiesloch 1901 e.V.

Das Bild zeigt v.l Dr. David T. Schiller und Wolf-Rüdiger Kannenberg

 
Letzten Samstag fand das 10te GRA Treffen mit Oliver Huber bei der SG-Wiesloch statt. 100 Teilnehmer aus ganz Deutschland waren wieder zu Gast.
 
Auf allen Ständen konnte geschossen werden und am Schießsport Interessierte konnten unter fachlicher Anleitung in den Sport hineinschnuppern. U.a. waren vor Ort die Firma Enforcer mit einem gut sortierten Verkaufsstand. Viele Gespräche unter Schützen wurden geführt. Als Ehrengast war Dr. David T. Schiller eingeladen. Vormals Herausgeber der Zeitschrift Visier und jetzt Vorstand von ProLegal. Er erläuterte den Umgang mir dem Referentenentwurf der Bundesregierung und was Schützen tun können. Es war uns eine große Ehre diese beeindruckende Persönlichkeit bei uns zu Gast zu haben. Wie immer war es eine gelungene Veranstaltung, die auch nächstes Jahr wieder stattfindet. Ein großes Dankeschön an alle Helfer unseres Vereins, die diese Veranstaltung möglich machten.
Veröffentlicht am 10. April 2019, 11:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=264645 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.10