Bleiben Sie informiert  /  Montag, 26. Februar 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

SV Sandhausen: Trainer Alois Schwartz verlängert um zwei Jahre

30. April 2022 | Allgemeines, Das Neueste, Sandhausen, Sport, SV Sandhausen

Pressemitteilung SV Sandhausen Nr.71 Saison 2021/22 29.04.2022

 
Kontinuität am Hardtwald

 
Sandhausen.
Der SV Sandhausen und Trainer Alois Schwartz verlängern ihre Zusammenarbeit vorzeitig um zwei Jahre bis 2024.
Der Kontrakt ist ligaunabhängig gültig.


 
Die Vertragsverlängerung bis Ende der Saison 2023/24 ist ein Zeichen der gegenseitigen Wertschätzung und drückt gleichzeitig den Willen aus, auch in den nächsten Jahren die gemeinsam erarbeitete Perspektive fortzusetzen. Der Vertrag des 55jährigen Fußballlehrers hätte sich bei Klassenerhalt in dieser Saison automatisch um ein Jahr verlängert.

 
SVSPräsident Jürgen Machmeier: Alois hat es geschafft, unserer Mannschaft wieder die sportlichen Werte des SVS wie Gier, Leidenschaft, unbändigen Siegeswillen, Kampfgeist und mannschaftliche Geschlossenheit einzuimpfen. Er hat mit seiner klaren Strategie großen Anteil an dem derzeitigen sportlichen Erfolg. Es fühlt sich an, als wäre Alois nie weg gewesen. Den Vertrag vorzeitig zu verlängern ist deshalb eine logische Konsequenz.“
 
Alois Schwartz: Die Arbeit beim SV Sandhausen ist für mich schon längst zu einer Herzensangelegenheit geworden. Meine Verlängerung am Hardtwald ist für mich eine Selbstverständlichkeit, nicht zuletzt auch aufgrund der vertrauensvollen Zusammenarbeit mit den Vereinsverantwortlichen. Zukünftig gilt es, weiterhin die Kräfte zu bündeln und gemeinsam anzupacken, damit am Hardtwald auch in den kommenden Jahren ZweitligaFußball zu sehen sein wird.“


In der aktuellen Saison 2021/22 übernahm Schwartz nach dem 7. Spieltag das Traineramt beim SV Sandhausen und startete gleich mit einem 2:1Auswärtssieg in Hannover. In bislang 24 Spielen holte der Coach mit acht Siegen und zehn Unentschieden 34 Punkte und führte die Mannschaft aus der Abstiegszone.


 
Mikayil Kabaca, Sportlicher Leiter: Alois Schwartz hat es geschafft, unsere Mannschaft so zu stabilisieren, dass wir in der Lage sind, solch eine gute Rückrunde zu spielen. Deshalb ist es auch in dieser Phase die richtige Entscheidung, den Vertrag mit Alois um zwei Jahre ligaunabhängig zu verlängern. Das Teamwork mit ihm macht jeden Tag aufs Neue Spaß und ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit.“


Volker Piegsa, SVSGeschäftsführer: „Alois ist ein super Typ und er passt in jeglicher Hinsicht zum SV Sandhausen. Unser Miteinander ist von gegenseitigem Vertrauen und Respekt geprägt. Ich freue mich über die Vertragsverlängerung“.
 
 
auf dem Foto (stehend von links): SVS-Präsident Jürgen Machmeier, Volker Piegsa (Geschäftsführer SVS), (sitzend von links) Alois Schwartz (SVS-Cheftrainer), Mikayil Kabaca (Sportlicher Leiter)
 
 

Das könnte Sie auch interessieren…

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

der öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates Baiertal Dienstag, 5. März 2024, um 19:30 Uhr im Sitzungsraum des Bürgerhauses Baiertal TAGESORDNUNG: 1. Städtebauliche Entwicklung im Gebiet "Alte Hohl" in Wiesloch-Baiertal - Änderung des städtebaulichen Konzepts 2....

SAP Sinfonieorchester spielt fürs Hospiz am 10. März

Das SAP Sinfonieorchester gibt unter dem Titel „Sehnsucht“ am Sonntag, 10. März, ab 19 Uhr in der Astoria-Halle ein großes klassisches Konzert, dessen Erlös dem Förderverein des Hospiz Agape zugutekommt. Die Leitung hat Markus Neumeyer, Solist ist Johann Aparicio...

Wieslocher Frauen

Folgende Veranstaltungen der Wieslocher Frauen finden im März statt: Mittwoch, 06.03.24, 19.00 Uhr Stammtisch, Gasthaus Friedrichshof Freitag, 08.03.24 , 19.30 Uhr Vortrg mit Karin Kircher: "Das Herz wird nicht dement", TSG Center Parksgtraße 5/1, Anmeldung bei Elke...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive