Stefans Käsekuchen

Serie Wochenmarkt Wiesloch

(gs) Jeden Freitag befindet sich Stefans Käsekuchenstand auf dem Wochenmarkt (Adenauerplatz) in Wiesloch.
Dieser Kuchen ist ein Genuss. Achtung Suchtgefahr! Das wissen auch die Kunden von Wiesloch und der Umgebung, denn lange liegen die himmlischen Käsekuchen nicht in der Auslage. Es gibt kleine und große Käsekuchen, in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Eine Entscheidung fällt da schwer.

 

 

Die Entstehungs- und Erfolgsgeschichte von Stefans Käsekuchen

Stefan Linder pachtete die Schwarzwaldhütte Rappenecker Hof, und wollte seinen Gästen, vom wandern ganz hunrig, eine besondere Stärkung anbieten. So bug der damals 24 jährige Junggastronom zum erstenmal einen Käsekuchen. Was aber zu einer Käsekuchenexplosion führte, da der Kuchen überbacken war. Aber entschlossen probierte er weiter. Verfeinerte das Rezept und es gelang ihm ein toller saftiger, goldgelber und sahniger Käsekuchen. Die Fangemeinde wuchs schnell, und durch einen Tipp eines Bekannten bot er später seine Käsekuchen auf dem Freiburger Münstermarkt an. Mittlerweile finden wir Stefans Käsekuchen auf vielen Wochenmärkten im Süddeutschen Raum.

Wer aber nicht das Glück hat, auf einen solchen Markt zu gehen, kann seinen Käsekuchen auch Online bestellen. Stefan Linder backt seine Käsekuchen immer noch alle selber von Hand, ein Käsekuchenbäcker mit Leib und Seele.

Veröffentlicht am 13. November 2012, 12:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=12504 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen