Stadtwerke Walldorf starten Förderung der Gastronomie und Kultur in Walldorf

Pressemitteilung der Stadtwerke Walldorf

Gastronomen und Künstler leiden ganz besonders unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie.

Die Stadtwerke Walldorf GmbH & Co. KG wollen sich solidarisch zeigen und Gastronomen sowie Künstlerinnen und Künstler unterstützen und dabei für Walldorfer Bürgerinnen und Bürger attraktive Kulturveranstaltungen in den nächsten Monaten ermöglichen.

Gerade in Corona-Zeiten war und ist die Durchführung von Veranstaltungen aus vielfältigen Gründen schwierig und wegen der Planungsunsicherheiten für die Gastronomie kaum wirtschaftlich darstellbar. Die Stadtwerke Walldorf wollen Künstlerinnen und Künstler sowie Dienstleistern aus Walldorf und Umgebung Auftritte und Aufträge in unserer ortsansässigen Gastronomie ermöglichen, um ein Stück Normalität und Lebensfreude zurück in die Astorstadt zu bringen und den Neustart zu beschleunigen. Hierzu werden Fördermittel von insgesamt 20.000 Euro bereitgestellt.
Die Gastronomen können sich mit einer Veranstaltung bewerben und erhalten bei Zusage eine finanzielle Unterstützung für Gagen, Technik und Organisation.
Die Stadtwerke Walldorf freuen sich über die Unterstützung durch den Kulturförderverein Kurpfalz e.V., Andreas Widder von Rockin‘ Rollin‘ Products und Edgar Berlinghof von Eddie-Vent Management.

 

Veröffentlicht am 25. Juni 2021, 11:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=292162 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen