Orientierungsloses Kind von zu Hause weggelaufen

Polizeibericht Oftersheim:

8-jähriges, geistig behindertes, orientierungsloses Kind von zu Hause weggelaufen, Fahndung mit allen verfügbaren Kräften, Polizeihubschrauber angefordert

Mit allen verfügbaren Kräften fahndet die Schwetzinger Polizei derzeit nach einem 8-jährigen Jungen. Ein Polizeihubschrauber zur Fahndungsunterstützung ist angefordert.
Das geistig behinderte und orientierungslose Kind ist am Freitagmorgen, gegen 8 Uhr, von zuhause im Hardtwaldring weggelaufen. Gegen 9 Uhr wurde der Junge letztmals in der Nähe des Friedhofs im Hardtwaldring gesehen. Seitdem ist er unbekannten Aufenthalts.
Der Junge wird wie folgt beschrieben: Ca. 130 cm; 28 Kilogramm; kurze, blonde Haare. Er trug zum Zeitpunkt seines Verschwindens einen hellblauen Schlafanzug mit einer khaki-farbenen Hose und khaki-farbenen Ärmeln sowie weiße Turnschuhe. Das Kind dürfte mit einem silbernen City-Roller unterwegs sein.
Hinweise zum Aufenthalt des Jungen bitte über den Polizeinotruf
110 oder Tel.: 06202/003-0 an die Schwetzinger Kriminalpolizei.

Freitag, 02. November 2012, 12 Uhr.

Veröffentlicht am 2. November 2012, 12:34
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=11892 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen