Maike Vondermühl zu DHB-Lehrgang eingeladen!

Maike Vondermühl

Spielerin der TSG Wiesloch Handball zu DHB-Lehrgang eingeladen!

Erfreuliche Post erhielt diese Woche Maike Vondermühl, eine Spielerin der weiblichen B-Jugend der TSG Wiesloch Handballabteilung. Die talentierte Linkshänderin wechselte im Sonmmer diesen Jahres von ihrem Heimatverein SG Kronau Östringen zu den Handballerinnen der Weinstadt und fühlt sich dort sichtlich wohl bei ihren neuen Mannschaftskolleginnen unter den Trainern Nico Groh, Florian Sauter und Silke Heck. In der Badenliga führt das Team die Tabelle momentan mit 14:0 Punkten ungeschlagen an und grade an diesem Wochenende konnte Maike ihre tolle Form im Spiel gegen ihren alten Verein zeigen. Das Spiel in Wiesloch gewann die Mannschaft hochverdient mit 34 :10 Toren, wobei sie allein 9 Tore dazu beitrug.Ihre erneute Einladung zu einem Sichtungslehrgang der deutschen Jugendnationalmannschaft Jahrgang 96/97 verdankt sie ihrer guten Leistung beim kürzlich in Wiesloch ausgetragenen Vierländerturnier des Badischen Handballverbandes.. Vom 4.-7.November  nimmt sie nun teil am Lehrgang in Glinde und erhält die Chance sich den verantwortlichen DHB Trainern zu zeigen. Wir gratulieren zur Nominierung und wünschen für den Lehrgang viel Erfolg!

Veröffentlicht am 2. November 2012, 12:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=11852 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen