Nußloch: Wildunfall

Am Sonntagmorgen, gegen 03.30 Uhr, stieß eine 33-jährige Audi-Fahrerin auf der B 3 bei Nußloch mit einem Wildschwein zusammen. Sie fuhr mit ihrem Pkw in Richtung Heidelberg, als plötzlich ca. 500 m vor der K 4256 das Wildschwein die Fahrbahn überquerte. Der Pkw wurde an der Front beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro. Das Wildschwein verschwand, von dem Zusammenstoß offensichtlich unbeeindruckt, im angrenzenden Feldgebiet.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Veröffentlicht am 20. Oktober 2019, 09:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=275732 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12