Bleiben Sie informiert  /  Freitag, 23. Februar 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Neue „Frauenpower“ in Walldorf

5. Oktober 2021 | > Walldorf, Allgemeines, Gewerbe, Leitartikel, Photo Gallery, ~ Umgebung

Janina Löwenau ist die neue Inhaberin von „Frauenpower“ (vormals Mrs. Sporty Walldorf/Frau Aktiv) in Walldorf, dem Sportstudio nur für Frauen.

(bb) “Der besondere Fitness-Club” eröffnete am 01. September als Filiale von „Frauenpower Hockenheim“, deren Inhaberin Claudia Weigandt die Mutter von Janina Löwenau ist.

Am 02. Oktober lud Frauenpower zu einem Tag der offenen Tür ein. Janina Löwenau und Simone Krauß, Trainerin im Club, informierten mit einem Stand über das Angebot von Frauenpower. An einem Glücksrad konnten sich die Besucherinnen einen kleinen Gewinn erspielen, z. B. einen Gutschein für ein kostenloses Training oder ein Glas Sekt.

 

Janina Löwenau (li.) und Simone Krauß

 

In Walldorf steht ein Fitness-Zirkel mit acht Geräten nebst Zwischenstationen zur Verfügung. Simone Krauß bietet auch eine individuelle Ernährungsberatung für die Mitglieder an.  
In Hockenheim gibt es zusätzlich noch Ergometer, Laufband und Crosstrainer. Außerdem werden dort verschiedene Kurse wie Faszien-Kurse oder Bauch-Beine-Po-Kurse angeboten.

Bei einer Mitgliedschaft, die ab 34,99 € im Monat möglich ist, kann auch das Studio in Hockenheim genutzt werden.

Frauenpower in Walldorf hat geöffnet täglich von 8 Uhr bis 20 Uhr. Geschulte Trainerinnen sind Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 12 Uhr und Montag, Mittwoch und Freitag von 17 Uhr bis 19 Uhr vor Ort und stehen den Teilnehmerinnen beratend zur Verfügung.

Weitere Informationen unter www.frauenpower-walldorf.de und www.frauenpower-hockenheim.de.

Frauenpower Walldorf, Schwetzinger Str. 1, 69190 Walldorf,
Tel.: 06227-3928841 oder 0177-2454023, Mail: [email protected].

 

Text und Fotos: BBinz

 

Das könnte Sie auch interessieren…

Stadtwerke Walldorf spenden 1000 € an den Förderverein Hospiz Agape

Matthias Gruber, Geschäftsführer der Stadtwerke, hatte einen wichtigen Termin im Hospiz: Er überbrachte der Hospizleiterin Kirsten Karran sowie Peter Schäfer und Daniel Kahn vom Förderverein eine Spende über 1000 €. Im Gespräch konnten sich Gruber ein eingehendes Bild...

Die Konsequenzen der Messerattacke in der Wieslocher Innenstadt

Gemeinsame Pressemitteilung von PZN und Stadt Wiesloch zu den Konsequenzen der Messerattacke in der Wieslocher Innenstadt Nach dem tragischen Vorfall in der Innenstadt von Wiesloch im September 2023, bei dem eine 30-jährige Frau durch den Angriff eines psychisch...

Vorbereitende Arbeiten für die Erweiterung der Waldschule

Zusätzliche Rodungsarbeiten notwendig Im Herbst 2023 waren auf dem Gelände der Waldschule nordwestlich des Zugangswegs von der Straße Am Wald/ Ziegelstraße Gestrüpp und Büsche und Baumfällarbeiten erfolgt. Die Planungen sehen vor, dass an dieser Stelle ein neuer...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive