Mühlhausen: Müll im Müllwagen fing Feuer – Fahrer steuert auf Feuerwehrgelände

Alle Fotos: rna/Friedrich

In Brand geraten ist am Freitagmorgen die Ladung eines Müllwagens in Mühlhausen. Die Mitarbeiter der kommunalen Abfallbeseitigung waren gegen 9 Uhr in der Nähe der Schule mit dem Entleeren der Restmülltonnen beschäftigt, als sie eine Rauchentwicklung aus ihrem Laderaum bemerkten. Der Fahrer steuerte den Wagen noch an das 300 Meter entfernte Feuerwehrhaus, kippte seine Ladung dort ab und verständigte zeitgleich den Notruf. Die Freiwillige Feuerwehr Mühlhausen konnte die Müllberge auseinanderziehen und ablöschen. Sachschaden entstand nach aktuellen Informationen nicht.

Veröffentlicht am 8. Mai 2020, 11:09
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=283299 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.14