Mit dem „nostalgischen Sixty“ der rnv-GmbH unterwegs

Keine Radtour rund um Walldorf-Wiesloch, sondern ein ganz besonderes Ereignis erwartete uns am vergangenen Sonntag.

(bb) Zwei Geburtstagsjubilare luden uns in den rnv-Oldtimer „Sixty“ aus dem Jahre 1963 ein.
Von der Endhaltestelle Heidelberg-Kirchheim aus ging es mit der restaurierten Straßenbahn durch Heidelberg und an der Bergstraße entlang über Weinheim nach Mannheim.

Normalerweise geht es von dort aus zurück über Seckenheim und Wieblingen nach Heidelberg; aus verkehrstechnischen Gründen musste die Bahn aber wieder über Weinheim zurückfahren, was der Stimmung jedoch keinen Abbruch tat.

Natürlich gab es während der vierstündigen Fahrt auch eine Bewirtung mit einer Auswahl an Getränken durch die rnv, und die Gastgeber hatten ein leckeres Büfett ihres Lieblingsitalieners organisiert.

Für die musikalische Unterhaltung war der in der Region bekannte Reilinger Sänger Charly Weibel mit an Bord, der mit seinen Mundartliedern begeisterte. Da das Zuhören im ratternden Schienenfahrzeug teilweise schwierig war, gab Charly Weibel kurzentschlossen zur Freude aller während der Pausen Open Air-Konzerte.

 

 

Neben dem „nostalgischen Sixty“ aus dem Jahre 1963 kann bei der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) auch ein historischer Salonwagen aus dem Jahre 1928 für besondere Anlässe gechartert werden.

Weitere Informationen zu den nostalgischen Fahrten unter www.rnv-online.de und zu Charly Weibel unter https://charlyweibel.de/.

 

 

 

Text und Fotos: BBinz

 

Veröffentlicht am 15. August 2021, 13:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=293589 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen