Heimatmuseum im Astor-Haus wieder geöffnet

Nach langer Pause hatte das Heimatmuseum im Astor-Haus am 05. Oktober erstmals wieder geöffnet.

 

 

(bb) Interessierte können nun an jedem ersten Sonntag im Monat von 15 Uhr bis 18 Uhr in die Geschichte Walldorfs eintauchen und sich umfassend informieren.

Die Vereinigung Walldorfer Heimatfreunde mit ihrem Vorsitzenden Klaus Engwicht, Vorstandsmitglied Thomas Ostermann und weitere Mitglieder des Vereins waren in der Schließungszeit nicht untätig, sondern führten verschiedene Instandhaltungsmaßnahmen durch und brachten in einigen Räumen ein neues Beleuchtungssystem an, so dass sich die Ausstellungsstücke in hellerem Licht präsentieren.

Das Heimatmuseum im Astor-Haus Walldorf, Johann-Jakob-Astor-Straße 37, ist jeden ersten Sonntag im Monat von 15 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Die 3G-Regeln sind – bis auf Widerruf – einzuhalten.

 

 

Text und Foto: BBinz

 

Veröffentlicht am 10. September 2021, 10:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=294326 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen