Handball total

Handball total in Wiesloch am 5./6. Januar 2013

Draht-Mayr-Cup 2013 und Volksbank Kraichgau Pokal 2013

Zwei Handballturniere für Jugendmannschaften  locken die Wieslocher Handballfans nach der Weihnachtspause am Dreikönigswochenende in die Stadionhalle Wiesloch

Am Samstag, den 5.Januar wird der Draht-Mayr-Cup zum zweiten Male stattfinden- auch in diesem Jahr sind bei dem Einladungsturnier leistungsstarke Mannschaften der männlichen C-Jugend am Start nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr.

Leider musste der Vorjahressieger, die SG Spandau Füchse Berlin aus Termingründen absagen.

Kleine Änderungen wie die Anzahl der teilnehmenden Teams  und ein Einlagespiel zweier Mannschaften der Bundesliga A-Jugend (SG Kronau –Östringen gegen HSG Rhein-Nahe-Bingen) sind Turniersponsor Stefan Baumgärtner von der Firma Draht-Mayr / Dielheim wichtig, um die Attraktivität des Turniers weiter zu erhöhen.

Neben der SG Kronau-Östringen, der SG Ottenheim-Altenheim und der TSG Wiesloch freuen sich die Jungs von der SG Stutensee, dem VTV Mundenheim und der JSG Kraichgau über ihre Einladung zu diesem überregionalen Kräftemessen.

„Dieses Ziel haben wir uns gesetzt, so die Abteilungsleitung der TSG-Handballer, ein Jugendturnier auf die Beine zu stellen, bei dem sich leistungsstarke Mannschaften dieser Altersklasse auch einmal mit Gegnern aus anderen Landesverbänden messen können ohne stundenlange Anfahrtswege. Deshalb suchen wir die Mannschaften, die wir einladen, nach ganz bestimmten Kriterien aus“.

Das Turnier beginnt um 10 Uhr; nach dem Einlagespiel um 14.45 Uhr beginnt die Endrunde ab 16 Uhr; das Endspiel findet um 18.30 Uhr statt.

Am Sonntag, den 6.Januar gilt die Turniereinladung für den Volksbank Kraichgau Pokal den Mädchen des Jahrgangs 98/99.

Dankenswerterweise hat sich die Volksbank Kraichgau Wiesloch-Sinsheim sofort als Ausrichter bereiterklärt, nachdem die Handballabteilung den Wunsch äußerte auch dem weiblichen Handballnachwuchs ein ansprechendes Turnier mit gleicher Zielsetzung  zu bieten. Denn gerade im weiblichen Bereich ist die Handballabteilung der TSG Wiesloch besonders gut aufgestellt und braucht sich um Nachwuchs keine Sorgen zu machen.

Bei der Erstauflage dieses Turniers sind folgende Mannschaften der Einladung der TSG Wiesloch und der Volksbank Kraichgau gefolgt und werden ihr Bestes geben, um den Turniersieg zu erringen:

aus der Südbadenliga Nord kommt die JHR Lahr/Seelbach, aus der Badenliga die SG Stutensee und der TSV Rot; mit der TuS Heiligenstein ein Tabellenführer aus der Pfalz und aus Württemberg der Landesligist WSG Eningen Pfullingen.

Turnierstart ist am Sonntagmorgen um 10.30 Uhr, die Endrunde beginnt um 15 Uhr und das Finale steigt um 18 Uhr.

Zu beiden Turnieren ist der Eintritt kostenlos!

Das Team der Handballabteilung der TSG Wiesloch heißt alle Zuschauer recht herzlich willkommen!

Quelle: TSG Wiesloch Handball

Veröffentlicht am 30. Dezember 2012, 19:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=15029 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen