Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 23. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Hallo Welt, wir haben ausgeschlafen!

18. März 2024 | > Walldorf, Das Neueste, Tierheim Tom Tatze, Wiesloch/Walldorf

Im eigenen Garten wird inzwischen gebuddelt und geplant. Und auch Teichbesitzer sind längst in der Vorbereitung.

Nach getaner Arbeit möchte doch jeder, dass sein Garten ein Ort der Ruhe und der Entspannung wird und für viele schöne Abende das richtige Ambiente bietet.

Das Tom-Tatze-Tierheim hat hier einen besonderen Tipp: Eine gemütliche Atmosphäre geben Landschildkröten, die im Garten schlendern und genüsslich fressen. Sie sind recht unkompliziert in der Haltung. Alles was Landschildkröten benötigen ist ein kleiner Garten mit ausreichend Bewegungsmöglichkeiten. Sonnen- und Schattenflächen, Klettermöglichkeiten wie Steine oder kleine Baumstümpfe, fertig ist das Schildkrötengehege. Trotz der Gemütlichkeit, die sie ausstrahlen, sollte man sie nicht unterschätzen. Sie sind bisweilen ganz schön flott unterwegs und auch wahre Ausbrecherkönige. Daher gilt unbedingt zu beachten, dass die Umrandung für das Gehege möglichst glatt sein sollte. Mit 25 cm Höhe und mehr ist man auf der sicheren Seite.

Ebenso interessant sind Wasserschildkröten. Es ist die Leichtigkeit und die Schwerelosigkeit, die uns Menschen fasziniert. Ihre Geschicklichkeit im Wasser und ihre Gemütlichkeit an Land sind eine spannende Kombination. Eben noch an Land ein Sonnenbad genossen und Schwups wird sich im Teich versteckt. Um den natürlichen Bedürfnissen gerecht zu werden, sollte der Gartenteich eine Flachwasserzone haben, denn hier erwärmt sich das Wasser schnell und die Schildkröte wird diesen Bereich sehr gerne nutzen. Eine Zone mit tiefem Wasser bietet der Schildkröte einen Rückzugsort. Ebenso benötigt werden Sonnenplätze. Schildkröten sind wechselwarm. An diesen Stellen regulieren sie ihre Körpertemperatur.

Wer nach diesen Zeilen sich ernsthaft für eine Schildkröte als Haustier interessiert, sollte in Tierheimen nachfragen. Neben kompetenter Beratung werden sie auch fündig. Im Tom-Tatze-Tierheim erwachen gerader drei Landschildkröten und eine Wasserschildkröte aus dem Winterschlaf.

www.tierschutz-wiesloch-walldorf.de

Quelle: Birgit Schneidewind

Das könnte Sie auch interessieren…

Gratis-Comic-Tag in der Stadtbibliothek Wiesloch

Erstmalig beteiligt sich die Stadtbibliothek Wiesloch in diesem Jahr am bundesweiten Gratis-Comic-Tag, der am Samstag, den 11. Mai stattfindet Für den GCT produzieren Verlage aus Deutschland, Österreich und der Schweiz Comics, Mangas und Graphic Novels exklusiv für...

Kandidaten und Ziele der FDP für die Gemeinderatswahl 2024 in Wiesloch

Freie Demokraten setzen sechs Schwerpunkte Ein liberales Wiesloch ohne Liberale … für den FDP-Ortsverband nicht vorstellbar. Deshalb zeigen die hiesigen Freien Demokraten auch Flagge trotz Gegenwind für Entscheidungen auf Bundesebene und großem Medienaufwand anderer...

Neues Zuhause für Wasserschildkröte gesucht!

Ein zu groß gewordener Schützling sucht ein neues Zuhause Es ist die Leichtigkeit und die Schwerelosigkeit, die uns Menschen bei Wasserschildkröten fasziniert. Gleichzeitig wird man vom Alltag entschleunigt, wenn man sie beobachtet. Es sind beliebte Haustiere geworden...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive