Fussel, im Tom-Tatze-Tierheim

Mit drei Polizeiautos und der Hundestaffel kam Fussel, die kleine Malteserdame, ins Tom-Tatze-Tierheim. Sie war sehr, sehr ungepflegt und steckt bis heute voller Ängste. Im Tom-Tatze-Tierheim lässt man die Tiere erst einmal in Ruhe ankommen und sich einleben.

So auch bei Fussel. Dann stand die Fellpflege an. Hier half nur eine Komplett-Rasur. Zum Vorschein kam eine hübsche ca. 10 Jahre alte Hundedame. Auch wenn sie sich danach sichtlich wohler fühlte, die Ängste und die Skepsis den Menschen gegenüber sind geblieben. Inzwischen wird im Tierheim fleißig geübt. Anfassen ist manchmal ein kleines bisschen erlaubt. Ansonsten muss man sich aber in Acht nehmen. Sind die Ängste zu groß, wehrt sie sich.

Gesucht wird also ein Zuhause ohne Kinder, in dem man ihr ganz viel Zeit gibt, Stück für Stück über sich hinaus zu wachsen. Ein souveräner Zweithund kann hier sicher eine Hilfe sein, aber bei der Vergesellschaftung braucht es auch hier Zeit. Das Tempo, um umziehen zu können, bestimmt Fussel ganz alleine.

Das Tierheim ist sicher keine ideale Umgebung, um zur Ruhe zu kommen und sich in seinem neuen Leben zu orientieren. Dennoch erfährt hier Fussel scheinbar zum ersten Mal, dass der Mensch Liebe gibt. „Irgendwann wird sie Ihnen sicher ihre Geduld 1000fach zurückgeben“, ist sich Karin Schuckert, Tierheimleitung, sicher.

Am 1. Advent findet im Tom-Tatze-Tierheim die Tierweihnacht statt. Kommen Sie vorbei und unterstützen den Tierschutzverein Wiesloch/Walldorf durch ihren Besuch. Starten Sie geruhsam in die Adventszeit und erleben Sie, mit wieviel Engagement hier Tierschutzarbeit betrieben wird. 

www.tierschutz-wiesloch.de

Veröffentlicht am 20. November 2019, 06:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=277091 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12