Fahnenschmuck zum Winzerfest 2019

Wenn Ende August, am 23.08.2019, das Winzerfest in Wiesloch startet, wäre die Gelegenheit „verstaubte“ Wiesloch Fahnen, die der ein oder andere sicher im privaten Keller oder Dachboden aufbewahrt, einmal wieder zum Einsatz zu bringen. „Die Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen in der Zeit des Winzerfestes die Verbundenheit zu ihrer Heimatstadt, der Weinstadt Wiesloch und dem Winzerfest zu zeigen“ so Bürgermeister Ludwig Sauer.

Wer keine Wiesloch- Fahne hat, aber eine Möglichkeit hat an seinem Haus oder auch am Firmengelände eine schöne Beflaggung anzubringen, kann sich auch gerne im Bauhof melden. Hier können so genannte Hissfahnen ausgeliehen werden. Diese können an klassische Fahnenmasten, aber auch an Dachkanteln oder Balkongeländern angebracht werden.

Interessierte melden sich bitte beim städtischen Bauhof, 388860, hier kann ein Termin zur Selbstabholung ausgemacht werden.

Veröffentlicht am 1. August 2019, 11:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=272267 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen