Bleiben Sie informiert  /  Montag, 17. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Eröffnung der Badewelt Sinsheim

19. Dezember 2012 | Das Neueste, Freizeit

(zg) Der Kraichgau hat ein neues Bad der Superlative: Entspannung und Wohlfühlatmosphäre unter mehr als 400 tropischen Palmen, dazu einen imposanten Panoramablick auf die mittelalterliche Burg Steinsberg – das bietet die Badewelt Sinsheim. In Rekordbauzeit von zwölf Monaten ist neben der Rhein-Neckar-Arena das größte Badevergnügen in Süddeutschland entstanden. Rund 45 Millionen sind hier investiert worden. Das Besondere: Das riesige Panoramadach lässt sich öffnen. Auf über 64.000 Quadratmetern können die Besucher entspannen und genießen. Zur Badewelt gehören neben einer einzigartigen Poollandschaft im Innen- und Außenbereich, Whirlpools, Poolbars und ein Strömungsfluss. Eingebettet ins Palmenparadies finden Gäste die Quellen der Gesundheit – Wohlfühlbecken, die mit den wertvollsten Mineralien der Welt angereichert sind.

Im Spa Juwel können Gäste in acht exklusiven Saunen und einem Dampfbad wohltuende Wärme genießen. Dabei wurden die Saunen zu unterschiedlichen Themen inszeniert. So gibt es ein Wiener Kaffeehaus mit dem Duft einer Kaffeerösterei oder eine Koi-Sauna im japanischen Stil. Durch ein großes Panoramafenster kann man den traumhaften Blick auf die Landschaft und auf ein farbenfrohes Koi-Aquarium genießen.

Im angeschlossenen Schwimmbad können Sportbegeisterte im 25-Meter-Becken ihre Bahnen ziehen; auch hier ist das Öffnen des Dachs möglich. Zudem findet man hier ein Lehrschwimmbecken und für die Kleinen ein separates Becken zum Planschen.

Für die kulinarischen Genüsse sorgen die Restaurants „Paradiso“ und „Living Garden“.

Der aktuelle Einführungstarif wurde am 18.12. durch den Investor Josef Wund bekanntgegeben:

Palmenparadies

1, 5 Std. – 12,00 Euro

Verlängerung je ½ Std. bis max. Tagestarif (24,00 Euro) – 1,00 Euro

Wochenend-/Feiertagszuschlag (nicht für Familientarif Sa) – 2,00 Euro

1,5 Std. Familiensamstag bis 18.00 Uhr

Familiensamstag 2 Erw. inkl. eigene Kinder (5-16 Jahre) – 49,00 Euro

SPA Juwel

1, 5 Std. – 15,00 Euro

Verlängerung je ½ Std. bis max. Tagestarif (27,00 Euro) – 1,00 Euro

Schwimmbad:

3 Std. (Mindesttarif) – 3,00 Euro

Ab sofort ist die Badewelt Sinsheim geöffnet. Nähere Informationen gibt es unter www.badewelt-sinsheim.de

Das könnte Sie auch interessieren…

Geänderte Öffnungszeiten in der Stadtbücherei

Die Stadt Walldorf informiert: Die Stadtbücherei hat von Montag, 24. Juni, bis Samstag, 29. Juni, geänderte Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag 10 bis 13 Uhr und 16 bis 19 Uhr Mittwoch und Freitag 14.30 bis 19 Uhr Samstag 10 bis 13 Uhr  ...

Benefiz-Chorkonzert des MGV Frohsinn Baiertal

Das der Frohsinn Baiertal auch „anders“ kann, konnten die Sänger*innen schon mehrfach beweisen. Am vergangenen Samstag hatten sie erneut die Gelegenheit dazu, die sie auch bestens nutzten: ein Benefiz-Chorkonzert in der evangelischen Stadtkirche Walldorf. Henriette...

Stadt Wiesloch: Schließzeiten wegen Betriebsausflug

Am Freitag, 21. Juni 2024 bleiben auf Grund des Betriebsausfluges der Stadt Wiesloch alle städtischen Dienststellen geschlossen, einschließlich der Ortsverwaltungen Baiertal und Schatthausen, des Baurechtsamtes, der Stadtwerke Wiesloch und der Stadtbibliothek...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive