Schulsammelaktion für die Tafel

Foto: Martyna Dymowska-Genc

(mdg) Am Samstag, den 15. Dezember engagierten sich mehrere Schüler der Realschulen aus Walldorf, Rot und Reilingen für die Walldorfer Tafel. Die fleißigen jungen Menschen sammelten vor verschiedenen Einkaufsmärkten in Walldorf, St.Leon-Rot, Reilingen und Sandhausen haltbare Lebensmittel, um sie in der vorweihnachtlichen Zeit an bedürftige Menschen weiterleiten zu können. Der Verein machte auf das politische Problem aufmerksam, dass zunehmende Armut im Widerspruch zur Überflussgesellschaft steht. Die Walldorfer Tafel bedankte sich ganz herzlich im Namen aller Menschen, die solche Unterstützung benötigen. Großer Lob für alle großzügigen Spender und natürlich alle freiwilligen Schülerinnen und Schülern.

Veröffentlicht am 19. Dezember 2012, 20:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=14441 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen