Einbrecher gesucht!

(red) Auch, wenn wir üblicherweise nicht aus Meckesheim berichten: Wer sagt, dass der Einbrecher dort bleibt? Das Bild ist zwar recht undeutlich, aber anhand der Kleidung kann man von einem Profi ausgehen (wenn man mal davon absieht, dass er die Kamera wohl übersehen hatte). Und vielleicht erkennt ihn ja jemand trotzdem.

Polizei ermittelt wegen dreier Einbrüche in einer Nacht – Fahndung nach unbekanntem Täter mit Bild aus Überwachungskamera

(pol) Meckesheim: Seit vergangenen Dienstagmorgen ermittelt der Polizeiposten Meckesheim wegen drei Einbrüchen in der Goethestraße, Langenauer Straße und Schatthäuser Straße. Dabei wurde der  Tatverdächtige bei einem Einbruch videografiert.
Nach den bisherigen Ermittlungen war es kurz vor 3 Uhr am frühen Dienstagmorgen (11. September) 2012, als der Einbrecher sich Zugang zu den Anwesen verschaffte und bei allen Einbrüchen sich ausschließlich auf Bargeld konzentrierte. Bei allen Taten ließ er andere Wertgegenstände zurück.

Das erbeutete Bargeld beläuft sich auf rund 1.000 Euro.
Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sollten sich mit dem
Polizeiposten Meckesheim, Tel.: 06226/1336 in Verbindung setzen.

Veröffentlicht am 18. September 2012, 11:19
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=9224 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen