Bleiben Sie informiert  /  Freitag, 21. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Café Spätlese sucht ehrenamtliche Mitarbeiter

19. Januar 2013 | Allgemeines, Baiertal, Das Neueste

(zg) Im Pauline-Maier-Haus im Zentrum von Baiertal befindet sich seit Januar 2002 das Café Spätlese, ein Treffpunkt nicht nur für die ältere Generation in Baiertal.

Jeweils Dienstag und Donnerstag Nachmittag hat das Café Spätlese von 15-17 Uhr geöffnet. Neben Kaffee und Kuchen stehen verschiedene Aktivitäten wie Literaturkreis, Yoga im Sitzen, Vorträge und Veranstaltungen zum Austausch der Generationen auf dem Programm.

Alle Angebote werden vom Ehrenamtlichen Team des Fördervereines Baiertaler Spätelese angeboten.

Das Team sucht aktuell weitere ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Zeit und Lust haben, sich ein- bis zweimal pro Monat, jeweils für 3 bis 4 Stunden im Café Spätlese einzubringen. Auch ein gelegentlicher Einsatz bei einzelnen Veranstaltungen ist hilfreich. Denkbar sind verschiedene Tätigkeiten. Dies könnte eine Mitarbeit bei der Bewirtung der Gäste sein oder auch eine Unterstützung des Fördervereins in organisatorischen oder administrativen Dingen. Ebenso willkommen sind Ehrenamtliche, die neue Ideen und Angebote, Vorträge, etc. einbringen möchten.

Wer sich engagieren möchte, kann sich auf ein eingespieltes und harmonisches Team freuen, dessen Arbeit von den Gästen im Café Spätlese sehr geschätzt wird. Eine Mitgliedschaft im Förderverein wäre zwar langfristig wünschenswert, ist für eine ehrenamtliche Mitarbeit aber nicht erforderlich.

Das Café Spätlese wurde 2002 von Seiten der Stadt Wiesloch als ehrenamtliches Projekt ins Leben gerufen und wird seit 2004 von dem für diesen Zweck gegründeten Förderverein Baiertaler Spältese e.V. organisiert.

Interessierte erhalten unverbindlich weitere Informationen bei der stellvertretenden Vorsitzenden Gertrude Hollmann, Telefon 0 62 22 / 7 01 64 oder bei der Schriftführerin Ingrid Meyer, Telefon 0 62 22 / 77 19 98.

Quelle: Stadt Wiesloch

Das könnte Sie auch interessieren…

Daniel Born: „Olaf Scholz bestimmt nicht, wieviel ein Döner kostet“

Landtagsvizepräsident stellt sich auf der Jahnschule in Brühl den Fragen der Viertklässler „Unsere Demokratie gehört uns allen – nicht nur Politikern wie mir. Und deshalb komme ich heute so gerne zu euch“, begrüßte Landtagsvizepräsident Daniel Born die versammelten...

Vorstellung Marionettentheater Wiesloch am kommenden Sonntag

“Geschichten aus dem Dämmelwald” am kommenden Sonntag, den 23.06.24 um 14:00 Uhr und 16:00 Uhr für Kinder ab 3 Jahren. Im wunderschönen Dämmelwald wohnt der Wichtel Nikolaus Erdmann in einem hohlen Baum. Er ist sowas wie die Waldpolizei und hat gerade großen Ärger mit...

SV Sandhausen löst Vertrag mit Abu El-Zein auf

Mittelfeldspieler Abu El-Zein verlässt den SV Sandhausen "In guten und offenen Gesprächen nach Saisonende haben sich Spieler und Verein einvernehmlich darauf verständigt, die für beide Seiten beste Option umzusetzen und den bestehenden Vertrag aufzulösen“, erklärt...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive