Autogenes Training

(zg) Freie Plätze gibt es noch in den Entspannungskursen, „Autogenes Training“ des vhs-Gesundheitszentrums in Wiesloch, jeweils montags, 20:00 bis 21:30 Uhr, ab 25. Februar über acht Abende. Und im Kurs: „Progressiven Muskelentspannungstraining nach Jacobsen“, jeweils von 18:15 bis 19:45 Uhr, ab 4. März über fünf Abende. Bei beiden Entspannungsverfahren handelt es sich jeweils um klassische, medizinisch anerkannte und mittlerweile weit verbreitete Methoden der Entspannung und Erholung. Die örtlichen Krankenkassen gewähren bei regelmäßigem Kursbesuch teilweise eine Gebührenrückerstattung.

Quelle: VHS südl. Bergstraße

Veröffentlicht am 21. Februar 2013, 13:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=17938 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen