Bleiben Sie informiert  /  Mittwoch, 17. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

1899 gegen Hannover – Endlich der Erste Sieg !

23. September 2012 | Das Neueste, TSG 1899 Hoffenheim

Hoffenheim gegen Hannover – ein schwieriges Spiel für Markus Babbel. Vielleicht seine letzte Chance das Ruder noch rumzureissen und daher beginnt er mutig mit einer “neuen” Mannschaft. Vier Änderungen gegenüber dem letzen Spiel. Joselu, Bukcevic, Beck und Casteels sind neu im Team. Der verletzte Wiese wir dadurch ersetzt genauso wie Volland Ochs und Derdiyok.

In der ersten halben Stunde ging es recht ausgeglichen hin und her bevor in der 26. Minute Delpierre trifft. Nur leider ins eigene Netz so das es 0:1 für Hannover stand. Die Fans waren geschockt, aber nur kurz. Schon eine Minute später schiesst Fabian Johnson den Ausgleich 1:1. Man lag also nur eine Minute in Rückstand. Oft ist die TSG ja in eine Art Schockstarre gefallen wenn man hinten lag. Dieses mal ist der Ausgleich noch vor der Starre geglückt. Die Vorlage kam von Delpierre, der damit sein Eigentor auch wieder ausgeglichen hat. Ausser den beiden Toren war in der ersten Halbzeit von beiden Mannschaften nicht viel zu sehen. Wenig Gefahr im Strafraum und keine Arbeit für die Torhüter.
Apropo Torhüter – der noch unerfahrene, junge Belgier Casteels wurde von den Fans freundlich begrüsst und seine Aktionen mit Aplaus bedacht. Es könnte seine große Chance werden wenn er die Krankheit von Wiese nutzt und in der Zeit gut hält.

In der zweiten Hälfte nach 82 Minuten endlich die Erlösung. Salihovic trifft zum 2:1. In der Nachspielzeit (92.). trifft noch Daniel Williams das leere Tor zum 3:1.
Kämpferisch kann man mit der Leistung der Hoffenheimer sehr zufrieden sein. Im Spielaufbau und Mittelfeld sind sicherlich noch Steigerungen möglich. Aber auf dem Sieg lässt sich aufbauen.

Damit kann Markus Babbel nun erst mal in Ruhe weiterarbeiten – das nächste Spiel ist ja schon am Mittwoche wo man in Stuttgart zumindest einen Punkt mitnehmen sollte

Enttäuschend die Zuschauerzahl. Nur 23.575 Zuschauer sahen den ersten Hoffe Sieg – deutlich zu wenig!

Aufstellung Hoffenheim
Casteels – Beck, Compper, Delpierre, Johnson – Rudy, Williams – Vukcevic, Usami, Firmino – Joselu

Das könnte Sie auch interessieren…

Wiesloch: Suche nach 37-jährigem Mann

Suchmaßnahmen nach einer vermissten Person, Hubschrauber im Einsatz Neben mehreren Polizeifahrzeugen befindet sich derzeit im Bereich Wiesloch und Nußloch ein Polizeihubschrauber zur Vermisstensuche im Einsatz. Es ist nicht auszuschließen, dass sich die Person in...

Maximus der Magier kommt nach Wiesloch!

Familien-Zaubershow am Freitag 26. Juli im Fun 4 You / Coco-Beach Wiesloch / Ticketverlosung Seit 30 Jahren steht Daniel Schirner alias „Maximus der Magier“ auf der Bühne. Aus diesem Anlass tourt der Profi-Zauberer und Familien-Entertainer aus Neckargemünd seine große...

SVS löst Vertrag mit Franck Evina auf

Stürmer Franck Evina verlässt den SV Sandhausen In der kommenden Spielzeit wird Franck Evina das Trikot des FC Emmen, dem niederländischen Zweitligisten, tragen. "Im Rahmen der Analyse während der Sommerpause haben wir uns mit Franck einvernehmlich darauf verständigt,...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive