Wieslocher Stadtfest

v.l.n.r. Wirtschaftsförderin Cornelia Schneider, Palatin Geschäftsführer Klaus Michael Schindlmaier, Stadtmarketing e.V. Vorsitzendern Uwe Dörner, Bürgermeisterin Ursula Hänsch und Christopher Göpferich, der die Stadtfestbroschüre konzipiert hat.

Wiesloch.
Eine Stadt bewegt.

Genießen, Shoppen, Feiern
Wieslocher Stadtfest von Freitag, 05. bis Sonntag, 07. Juli 2013

(zg) Das Wochenende vom 5. bis 7. Juli steht in Wiesloch ganz unter dem Motto „genießen, shoppen, feiern“.

Das fünfte Wieslocher Stadtfest bietet seinen Gästen an drei Tagen ein Top-Programm. Gefeiert wird jeweils am Freitag und Samstag bis in den späten Abend hinein, am Sonntag lockt ein verkaufsoffener Sonntag zum Bummeln und Shoppen.

Genießen und Feiern, sich mit Freunden treffen, neue Freundschaften schließen. Das Wieslocher Stadtfest bringt Menschen zusammen und garantiert heitere und stimmungsvolle Stunden und herausragende Qualität zu bezahlbaren Preisen. Von Freitag, 05. bis Sonntag, 07. Juli verwandelt sich die Wieslocher Innenstadt in eine kulinarische Genussmeile mit herausragenden musikalischen Angeboten. Schlendern Sie durch die einladend dekorierte Wieslocher Altstadt, nehmen Sie hier und dort einen köstlichen Happen und ein kühles Getränk und lassen Sie sich vom mediterranen Flair in einen besonderen Bann ziehen. 22 Gastronomen sind in der Innenstadt mit ihren Angeboten präsent und bieten eine Vielfalt an Köstlichkeiten. Ob regionale oder exotische Spezialitäten, hier findet sicher jeder etwas nach seinem Gusto. Doch nicht nur die Zunge wird verwöhnt werden, auch für die Ohren sind allerlei Genüsse geboten: Auf zehn großen und kleinen Bühnen werden bekannte Livebands abwechslungsreiche Musik für jeden Geschmack anbieten. Am Freitag sind unter anderem „No Speech“ auf dem Marktplatz zu hören, Reneé Walker mit Band wird auf dem Adenauerplatz auftreten, „Sammy goes Nuts“ in Schmidts Alten Schlachthof rocken.
Am Samstag heizt die „Zap Gang“ in Schmidts Alten Schlachthof ein, „Wildbach aus Tirol“ machen Stimmung auf dem Marktplatz, vor dem Freihof sorgen „Barbed Wire“ für Action, im Median treten“ Steve Ox Combo“ und die “Art Donuts“ auf. In Stolls Kaffeehaus wird es rockig mit „Fast Forward“ und „Cracked“ sorgen für Top-Stimmung bei Café Central. Außerdem werden „Feel“ beim Küffner Hof und „Fate“ vor dem Ascot zu hören sein.
Parallel präsentiert sich die Wieslocher Innenstadt als attraktive Einkaufscity. Die Geschäfte haben übrigens am Verkaufsoffenen Sonntag zusätzlich von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Auf der städtischen Bühne (evangelischer Kirchplatz) und einigen anderen Bühnen präsentieren sich neben den verschiedenen Bands zudem Wieslocher Vereine und Institutionen, um zu zeigen, wie groß die sportliche, musikalische und kulturelle Vielfalt in der Weinstadt ist. Am Samstag und Sonntag treten verschiedene Ensembles der Musikschule Südliche Bergstraße auf, gibt es Tanzvorführungen, präsentieren Musikvereine ihr klangliches Repertoire oder zeigen sich die Sportvereine in einem bunten Potpourri den Gästen.

Über alles Wissenswerte rund um das Stadtfest und Wiesloch als vielfältige Stadt informiert ein kompaktes Heftchen im ansprechenden Design, das bei vielen Geschäften, den Gastronomiebetrieben, der Stadtverwaltung und öffentlichen Stellen kostenlos zur Abholung bereit liegt. Gestaltet und konzeptionell erarbeitet von der Firma „Mediapoint“ steckt dahinter die Wieslocher Familie Göpferich, die dieses Heft auch durch Anzeigen finanziert. In diesem Jahr gibt wieder einen separaten Stadt- und Gastronomie-Führer, der das ganze Jahr einsetzbar ist.
In diesem Jahr wollen die Veranstalter verstärkt auch Programmhöhepunkte für Kinder und Jugendliche bieten. So gibt es in der Altwieslocher Straße einen Skateboard & Scooter Contest am Samstag und Sonntag. Am Sonntag vereinen sich dann Kunst und Theater in der Amarante Anlage bei der Stadtbibliothek. Die Künstlergruppe „WieArt Rhein Necker“ wird einen „Künstlergarten“ präsentieren und für die Kleinen tritt Clown Paul mit seinem Mitmachtheater auf.

Unter www.wiesloch.de findet man das aktuelle Programm auch als Download mit allen wichtigen Informationen:

Direktlink zum Programm

Alle Akteure sind bereit und freuen sich schon jetzt auf viele Besucher, die gemeinsam „genießen, shoppen und feiern“ wollen. Getreu dem Motto, „Wiesloch. Eine Stadt bewegt“ haben wieder alle Verantwortlichen an einem Strang gezogen, um das Stadtfest so attraktiv und abwechslungsreich wie möglich zu präsentieren. Seien Sie also „Herzlich willkommen“ beim Wieslocher Stadtfest 2013.

Eröffnet wird das 5. Wieslocher Stadtfest am Freitag, 05. Juli 2013, um 19 Uhr, von Oberbürgermeister Franz Schaidhammer auf der Terrasse der Trattoria Italia „bei Filippo“ , ab diesem Zeitpunkt geht es dann in der gesamten Innenstadt mit den Programmpunkten los.

Quelle: Stadtverwaltung Wiesloch

 

Veröffentlicht am 30. Juni 2013, 06:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=26542 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen