Wiesloch: Projektion zum Weihnachtsmarkt

Es schneit! Zumindest  per Videoprojektion auf dem „Alten Rathaus“ beim Wieslocher Weihnachtszauber. Diese Installation des Palatin, das als Azubi- Projekt federführend von Luca Schweigel erdacht und mit Palatin- Techniker Hendrik Stoerk umgesetzt wurde, kann seit 04.12. beim Weihnachtsmarkt bewundert werden.

Entstanden sind 17 Projektionen, die in zufälliger Reihenfolge durch gegenüber angebrachte Beamer auf das „Alte Rathaus“ projiziert werden. So dreht sich eine Schneeflocke, regnet es Sternchen, friert das Rathaus ein, tanzen Engel vorbei, erscheinen Lichterketten oder es schneit eben leise Flocken in die Abendstimmung. Sehen kann man die Projektion jeden Abend zu den Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes.
Veröffentlicht am 10. Dezember 2019, 06:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=278189 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.15