Wiesloch Baumfällarbeiten: Halbseitige Vollsperrung der B3 im Bereich Wiesloch-Frauenweiler

Die Stadt Wiesloch informiert: Von Dienstag, 13. September, bis einschließlich Freitag, 16. September 2022, muss die B3 im Bereich Wiesloch-Frauenweiler in Fahrtrichtung Heidelberg halbseitig gesperrt werden. Im Sandpfadweg in Frauenweiler gilt zudem einseitig ein Halteverbot. Grund sind notwendige Baumfällarbeiten im angrenzenden Wald. Eine Umleitung über die L 594 in Richtung L723 / B3 ist ausgeschildert.

Die Maßnahme werde durchgeführt um das Umfallen altersschwacher Pappeln und abgestorbener Eschen auf die angrenzende Straße und die Bebauung zu verhindern, teilt das Kreisforstamt des Rhein-Neckar-Kreises mit. Zugleich werde die Holzernte zur Gestaltung eines vielseitig gemischten Waldrandes genutzt. Der dabei anfallende Rohstoff Holz werde einer sinnvollen Verwendung zugeführt.

Text: Stadt Wiesloch

Fotos: Robert Pastor

Veröffentlicht am 14. September 2022, 12:50
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=304022 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen