Was unsere Feuerwehr -Leute in der Sturm-Nacht für uns geleistet haben

00-FeuerwehrIn der Sturmnacht vom 12.-13. 01. hatte die Feuerwehr wieder mal viel für unsere Sicherheit zu tun.

Dank an die Kameraden und Hochachtung für ihre Leistungen.

Protokoll der Nacht-Einsätze:

Abgedecktes Dach

Datum: 13.01.2017, 03:46 Uhr
Einsatzort: Wiesloch Ringstraße

Das Sturmtief Egon verschonte auch Wiesloch nicht, so mussten die Wehrmänner in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ausrücken. Teile eines Daches wurden durch den Wind in der Ringstraße auf die Straße geweht. Dort wurden die Bitumenbahnen von der Feuerwehr auf den Gehweg geräumt und die Einsatzstelle anschließend an die Polizei übergeben.

Umgestürzte Baustellenabsperrung

Datum: 13.01.2017, 04:09 Uhr
Einsatzort: Wiesloch Bannholzweg

Umgestürzte Baustellenabsperrung blockierte die Straße, die Absperrung wurde auf den Gehweg gebracht und gesichert.

Umgestürzte Baustellenabsperrung

Datum: 13.01.2017, 04:10 Uhr
Einsatzort: Wiesloch Baiertalerstraße

Umgestürzte Baustellenabsperrung lag auf der Fahrbahn der Baiertalerstraße. Auch hier wurde die Absperrung auf den Gehweg geräumt und gesichert.

 

Pavillon sichern

Datum: 13.01.2017, 04:13 Uhr
Einsatzort: Wiesloch Ringstraße
Ein vom Wind beschädigter Pavillon ragte auf die Fahrbahn. Der Pavillon wurde demontiert und gesichert.

 

Quelle: https://www.feuerwehr-wiesloch.de/   Stefan Mittenzwei

Veröffentlicht am 14. Januar 2017, 12:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=200993 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.13