Walldorfer pflanzen viele Bäume und Sträucher

Aktion der Stadt stößt auf große Nachfrage

Die Walldorfer Baum- und Strauch-Pflanzaktion war dieses Jahr ein großer Erfolg. Insgesamt wurden laut dem städtischen Fachdienst Umwelt an fast 50 Personen über 50 Obstbäume und rund 400 Sträucher ausgegeben.

Hintergrund der Aktion ist die Förderung der Artenvielfalt und des Biotopverbundes. Deshalb hat die Stadt Walldorf allen, die Interesse an hochstämmigen Obstbäumen mit köstlichen, altbekannten und einheimischen Sorten haben, ein attraktives Angebot gemacht: Für nur 15 Euro Eigenbeteiligung pro Hochstamm konnten Interessierte bis zu zehn Bäume für die Pflanzung auf der Feldflur bestellen, für die Pflanzung in Hausgärten wurden die Bäume zum Preis von 25 Euro angeboten.
Zudem konnten die Walldorfer Bürger auch einheimische Sträucher zu vergünstigten Konditionen von je drei Euro pro Stück erhalten. In Frage kamen Hochstämme von Apfel, Birne, Zwetschge, Süßkirsche und Mirabelle, an Sträuchern standen Kornelkirsche, Roter Hartriegel, Haselnuss, Weißdorn, Pfaffenhütchen, Liguster, Heckenkirsche, Schwarzdorn, Kreuzdorn, Faulbaum, Hundsrose, Schwarzer Holunder, Wolliger Schneeball sowie Gemeiner Schneeball zur Auswahl.

Mit dem Pflanzen einheimischer Hochstämme und Sträucher wird in Walldorf ein wichtiger Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt geleistet. Außerdem haben die Bäume und Sträucher positive Wirkungen auf das Klima. Neben der Bildung von Sauerstoff und der Bindung von Kohlenstoffdioxid beeinflussen die Pflanzen die Lokaltemperatur, die Luftfeuchtigkeit und den Schadstoffgehalt der Luft. Angenehmer Nebeneffekt: Die Früchte der robusten Obstbäume eignen sich zudem hervorragend zum Verzehr und zum Herstellen von Säften, Marmelade oder Kuchen.

 

Text: Stadt Walldorf

 

Veröffentlicht am 26. November 2022, 08:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=306544 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen