Walldorf: „Wer hatte Grün?“ – Unfall fordert einen Verletzten nach Vorfahrsmissachtung

Am Freitagnachmittag ereignete sich an der Einmündung K 4256/L 723 ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde.

Da noch unklar ist, wer von beiden Autofahrern „Grün“ hatte -jeder nahm das Recht für sich in Anspruch-, werden Zeugen gesucht, die Angaben zur Ampelschaltung an der Einmündung geben können.

Gegen 16 Uhr war eine 22-jährige BMW-Fahrerin von der K 4256 -Zufahrt von der Wieslocher Straße über den Mühlweg-Kreisel- nach links auf die L 723 in Richtung Wiesloch eingefahren und mit einer 86-jährigen Toyota-Fahrerin kollidiert, die in Richtung Walldorf/A5 unterwegs war.

Bei der Unfallaufnahme gab die 22-Jährige, die durch die Kollision leicht verletzt wurde, an, bei „Grün“ auf die L 723 eingefahren zu sein. Sie hatte zuvor längere Zeit an der roten Ampel gestanden. Darüber hinaus hätten hinter ihr mehrere Fahrzeuge ebenfalls gewartet. Die 86-Jährige behauptete ihrerseits ebenfalls, bei „Grün“ die Einmündung passiert zu haben.

Der Gesamtschaden wird auf rund 10.000.- Euro geschätzt.

Die 22-jährige wurde nach ihrer ersten Anhörung mit einem Rettungswagen zur Behandlung in eine Klinik gebracht.

Zeugen des Unfalls, insbesondere die Autofahrer die hinter dem 3er BMW der 22-Jährigen an der roten Ampel gewartet haben und anschließend auch den Unfall beobachtet haben sollen, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0 zu melden.

Polizei – Symbolfoto Marco Friedrich

Veröffentlicht am 10. Juli 2021, 12:52
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=292564 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen