Walldorf: Waldweg gesperrt von Otto-Hahn-Str. Richtung Hochholz

Die Stadtwerke Walldorf haben für die SAP neue Leerrohre und Mittelspannungskabel im Waldweg von der Otto-Hahn-Straße bis zur „Schaltanlage“ im Hochholz (neben dem Waldklassenzimmer) verlegt.

Wegen der Wiederherstellung des Wegs wird es für den Zeitraum vom 10. bis etwa 15. Dezember zu Beeinträchtigungen und eventuell Sperrungen des Waldweges kommen.

Fragen hierzu beantwortet bei den Stadtwerken Walldorf Peter Zartmann, Telefon (0 62 27) 82 88-2 50 wenden.

Text: Stadt Walldorf

Veröffentlicht am 8. Dezember 2018, 13:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=258753 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12