Walldorf: Unfall im Bereich der Großbaustelle L 723/B 291 Beide Autos nicht mehr fahrbereit – Beteiligte verletzt

Am Donnerstagmorgen kurz vor 7 Uhr kam es im Bereich der Großbaustelle L 723/B 291 – „Monsterkreuzung“ zu einem Verkehrsunfall, bei dem Schaden von über 8.000 Euro entstand und auch eine Beteiligte verletzt wurde. Verursacht hatte den Crash ein 43-jähriger Volvo-Fahrer, der die B 291 in Fahrtrichtung Monsterkreuzung befuhr und ursprünglich in Richtung L 598 fahren wollte.

Die Verkehrsführung der unmissverständlich ausgeschilderten Baustelle beachtete er jedoch nicht, „drückte“ sich durch die Warnbaken hindurch und stieß danach mit einer ordnungsgemäß fahrenden VW Polo-Fahrerin zusammen. Deren Auto schleuderte nach links, prallte gegen die Mittelschutzplanke und kam dort dann zum Stillstand. Die Frau selbst zog sich Verletzungen zu, die an der Unfallstelle durch die Notärztin erstversorgt werden mussten. Eine Einlieferung in ein Krankenhaus lehnte die Frau jedoch ab.

Den Schaden an den Autos, die beide nach der Unfallaufnahme abtransportiert werden mussten, beziffert die Polizei auf 8.000 Euro. Der Straßenmeisterei Wiesloch entstand ebenfalls Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Der 43-jährige Unfallverursacher sieht einer Anzeige entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Veröffentlicht am 13. September 2019, 09:52
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=273626 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12