Walldorf: unbekannter versucht Kleinkraftrad zu entwenden – Polizei sucht Zeugen

Wie erst jetzt zur Anzeige gebracht wurde, versuchte ein unbekannter Täter am Dienstag, 06. August in Walldorf ein Kleinkraftrad zu entwenden. Der Unbekannte versuchte das in der Bahnhofstraße abgestellte Kraftrad zu entwenden, indem er zunächst die Lenkradsperre gewaltsam überwand. Dabei wurde er von einer Zeugin beobachtet. Als er bemerkte, dass er beobachtet wurde, ließ der von der weiteren Tatausführung ab und flüchtete.

Der unbekannte Mann wird wie folgt beschrieben:

– Ca. 183 cm groß
– Kurze schwarze Haare
– Bart
– Dünn
– Mitteleuropäisches Erscheinungsbild

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06202/5709-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Veröffentlicht am 12. August 2019, 11:28
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=271636 

Das könnte Sie auch Interessieren...

ERfolgreich Werben lokale Internetzeitung

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.10