Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 16. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Walldorf: Mietradsystem startet Ende April

17. April 2023 | > Walldorf, Allgemeines, Das Neueste, Politik

VRNnextbike: Neun Stationen mit 50 Fahrrädern in Walldorf

Am Freitag, 28. April, geht das Mietradsystem VRNnextbike in Walldorf an den Start. 50 Fahrräder können dann an neun Stationen im Stadtgebiet und am Bahnhof Wiesloch-Walldorf ausgeliehen werden. Das Besondere für die ersten drei Monate ist: Mit dem Gutscheincode Walldorf23 ist die erste halbe Stunde jeder Fahrt mit Start in Walldorf kostenfrei.

Die Stationen der Mieträder sind an folgenden Orten zu finden:

  • Bahnhof Westseite, Bushaltestelle Steig West 2
  • Bushaltestelle Rathaus
  • Kreuzung Daimlerstraße/Carl-Benz-Straße (Fußweg)
  • Astoria-Halle
  • Bushaltestelle Nahversorgungszentrum Bahnhofstraße
  • SBK an der Kreuzung Dannheckerstraße/Rennbahnstraße
  • Drehscheibe
  • Kreuzung Mittlerer Mainzer Weg/Franz-Schubert-Straße gegenüber dem Haus der Kinder
  • Kreuzung St. Ilgener Straße/Hubstraße

So funktioniert die Ausleihe: Die Registrierung ist kostenlos online über www.vrnnextbike.de oder die nextbike-App möglich. Zur Verifizierung der Kontodaten wird einmalig ein Startguthaben von einem Euro fällig. Die Bezahlung erfolgt per Kreditkarte, Lastschrifteinzug, Paypal oder auch Apple Pay und Google Pay. Eine Registrierung ist ab 16 Jahren erlaubt, für Minderjährige gilt dabei ein besonderes Registrierungsverfahren. Im Hauptmenü der App kann man unter „Gutscheine“ den Code Walldorf23 eingeben, um die erste halbe Stunde kostenfrei zu fahren.

Fahrrad mieten: die Nextbike-App öffnen, den QR-Code am Rad scannen oder die Radnummer eingeben. Das Schloss öffnet sich automatisch. Alternativ kann das Rad auch über die Hotline 030/692 050 46 ausgeliehen werden. Mit einem Account können bis zu vier Räder gleichzeitig gemietet werden. Spezielle Tarife und Angebote werden nur für ein Rad angewendet. Weitere Räder werden zum Normaltarif abgerechnet.

Registrierte Kunden können 60 Minuten vor Fahrtantritt bis zu vier Räder kostenfrei reservieren. So ist eine Verknüpfung mit der Nutzung von Bus und Bahn noch besser möglich. Wird die Ausleihe nicht binnen 60 Minuten angetreten, fällt eine Gebühr von einem Euro an. Ebenso besteht die Möglichkeit, das Fahrrad für eine Pause zu parken. Über die App kann diese Funktion aktiviert werden. Das Rahmenschloss wird nach unten gedrückt und ein Piepton bestätigt die Fahrpause. Vor der Weiterfahrt muss „Schloss öffnen“ ausgewählt werden. Im Parkmodus läuft die Ausleihzeit weiter.

Fahrrad zurückgeben: Man kann das Mietrad einfach an einer der offiziellen VRNnexbike-Mietstationen in Walldorf und der Region abstellen und den Hebel des Rahmenschlosses nach unten drücken. Um sicher zu gehen, dass die Ausleihe beendet wurde, sollte man die App aktualisieren. Zurückgegeben werden können die Räder nur an den offiziellen VRNnextbike-Stationen, diese werden in der Karte der App angezeigt. Wenn die Station schon von zu vielen Fahrrädern belegt ist, kann das Rad direkt neben der Station (ohne Verkehrsbehinderung) abgestellt und regulär abgemeldet werden.

Abrechnung: Pro Fahrt ist jede erste halbe Stunde mit Start in Walldorf in den ersten drei Monaten nach dem Start des Systems kostenfrei. Dafür muss in der App der Gutscheincode Walldorf23 im persönlichen Kundenprofil aktiviert werden.
Nach einer halben Stunde zahlen Nutzerinnen und Nutzer den Standardtarif von VRNnextbike mit jeweils einem Euro pro 15 Minuten. Die Mietkosten werden bis zum 10. des Folgemonats abgerechnet und abgebucht. Weitere Tarifoptionen finden sich unter www.vrnnextbike.de.

Mit der Einführung des Mietradsystems wird in Walldorf ein weiteres Angebot für eine individuelle und nachhaltige Mobilität gemacht. Ob auf der letzten Meile zur Arbeit, einer Fahrt zum Einkauf, Bahnhof oder für spontane Ausflüge innerhalb der Region.

 

Text und Foto: Stadt Walldorf

 

Das könnte Sie auch interessieren…

Anatomie eines Falls

Der Filmclub Wiesloch-Walldorf zeigt am 25. April um 20 Uhr im Luxor Filmpalast den preisgekrönten französischen Spielfilm „Anatomie eines Falls“ Sandra (Sandra Hüller), Samuel (Swann Arlaud) und ihr elfjähriger sehbehinderter Sohn Daniel (Milo Machado Graner) leben...

Freie Plätze für Pilgerreise auf dem Schweizer Jakobsweg

Schweizer Jakobsweg Am 04. – 11.05.24 werden 14 Frauen und Männer auf der 2. Etappe des „Schweizer Jakobswegs“ unterwegs sein. 2018 in Würzburg begonnen, sind Menschen (in wechselnder Zusammensetzung) auf einem alten Jakobsweg über Rothenburg o.d.Tauber und Ulm in...

Marionettentheater in Wiesloch: “Fast eine Dreigroschenoper” nach Bertolt Brecht

Veranstaltung Marionettentheater Wiesloch 27.04. und 28.04.2024 Das Marionettentheater in Wiesloch präsentiert das beliebte Stück "Fast eine Dreigroschenoper" frei nach Bertolt Brecht. Es entführt die Zuschauer in die Unterwelt Londons und erzählt die Geschichte von...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive