Tour-Fahrplan – Kneipentour Wiesloch heute

logo.r

2014

logo.rVorfreude auf  die
Wieslocher Kneipentour
am 8. März 2014

Tour Fahrplan

Vorverkaufskarten sind bis um
18.00 Uhr am Abend der Veranstaltung
zu deren Öffnungszeiten
in den
teilnehmenden Gaststätten erhältlich.

Die Kneipentour beginnt um 20.30 Uhr. Die einzelnen Gaststätten wünschen viel Spaß beim Touren!

Eine der beliebtesten Veranstaltungen der Weinstadt Wiesloch geht in die nächste Runde. Am Samstag, den 8. März, laden sechs Gaststätten ein zur Kneipentour. Begeisternde Live-Musik in hautnaher Clubatmosphäre lässt die Innenstadt zur Partymeile werden. Das Programm besticht durch Qualität und eine hohe Stilvielfalt. Billets zu 10,00 € im Vorverkauf und 12,00 € an der Abendkasse erlauben den Besuch aller Einzelkonzerte. Vorverkaufskarten sind in den teilnehmenden Gaststätten erhältlich – bis um 18.00 Uhr am Abend der Veranstaltung. Zur besseren Orientierung werden die einzelnen Künstler im folgenden etwas näher beschrieben: Die Kneipentour beginnt um 20.30 Uhr. Die einzelnen Gaststätten wünschen viel Spaß beim Touren!

LOCH NESSIm Loch Ness sind mit BUFFALO HIGH und der
BIG ROLL BAND gleich zwei hochkarätige Live-Acts zu Gast.

BuffaloHighBUFFALO HIGH ist ein Powertrio, das den Southern Rock und Hard Rock förmlich aufgesogen hat. Technisch versiert, gleichzeitig roh und ungeschliffen, werden Titel von CCR über Lynyrd Skynyrd bis hin zu Motörhead präsentiert. Wer Rockmusik mit Ecken und Kanten, etwas Motorenöl und der richtigen Schaufel Dreck mag, liegt hier genau richtig.

big roll iiDie BIG ROLL BAND ist eine Formation um das Rock ’n‘ Roll-Urgestein Franz Scheucher, die in verschiedenen Besetzungen seit über 40 Jahren besteht. Mit Authentizität und Leidenschaft schafft es die Band stets, den berühmten Funken auf ihr Publikum überspringen zu lassen. Nat King Cole- oder Elmore James-Songs finden genauso den Weg ins Repertoire wie Titel von Chuck Berry, Ray Charles, Sam & Dave oder ZZ Top. Die schweißtreibende Atmosphäre und die Songauswahl lässt einen an die Magrovensümpfe der Südstaaten denken.

BierBoerseIn der Bier Börse präsentiert die Gruppe SYNTAX souveränen Mainstream Rock und Hard Rock.

SONY DSCDas Programm enthält Stücke aus eigener Feder, sowie Covers von Golden Earring, Whitesnake oder Pearl Jam. SYNTAX wurde Jahre 1986 gegründet, 1991 löste man sich trotz großer Beliebtheit nach einer Deutschlandtournee auf. Im September 2005 wagte man eine Reunion – mit großem Erfolg. 2007 wurde die CD „Back to Win“ eingespielt. Man merkt der Band die langjährige Bühnenerfahrung an. SYNTAX überzeugen durch ein feines Zusammenspiel im Bandkontext, wobei das hohe musikalische Können der einzelnen Musiker immer wieder aufblitzt.

Palatin_BestWesternPlus Palatin mit BARBED WIRE

BARBED WIRE-1Mit BARBED WIRE steht ein Glanzstück der regionalen Musikszene auf der Bühne im Palatin. Die Band überzeugt nicht nur durch ihr breit gefächertes Repertoire, von Backstreet Boys bis Rammstein, David Guetta bis AC/DC, LMFAO bis Onkelz, Toten Hosen bis Ärzte, Nena bis Spider Murphy Gang und Lady Gaga, von Discosongs bis zu Partykrachern sondern auch durch die Art wie sie die Songs auf ihre unvergleichliche Art umsetzt. Auch kommen ungewöhnliche Instrumente wie Ukulele, Geige oder Akkordeon zum Einsatz und machen die Musik zu einem einmaligen Erlebnis. BARBED WIRE macht aus jeder Veranstaltung eine Riesen-Party und bietet eine energiegeladene Rock-Show, die unvergleichbar ist. Die Musiker schaffen es, vom ersten bis zum letzten Lied das Publikum mitzureißen und zu begeistern. BARBED WIRE-Konzerte zählen sicher zu den intensivsten Erlebnissen, die man im Cover-Business der Region erhalten kann. Seid also dabei und lasst euch BARBED WIRE auf keinen Fall entgehen!

PrintSchmidts Schlachthof wartet mit zwei erstklassigen Bands auf:
ZAP GANG und SAMMY GOES NUTS.

ZapGangZAP GANG, das heißt Blues, Soul, Rock ’n‘ Roll, Pop, Rock, Grunge und Heavy Metal in einem Programm. Von Steve Miller über Toto oder van Halen bis hin zu den Red Hot Chilli Peppers und Billy Talent wird alles in eine professionelle Form gegossen und als schwungvoller, wohlschmeckender Cocktail präsentiert. Im ZAP GANG-Gewand brauchen sich viele Songs vor dem Original nicht zu verstecken, eine brodelnde Livemusik-Atmosphäre ist garantiert.

SammygoesnutsSAMMY GOES NUTS ist eine beliebte Partyband, die seit ca. 20 Jahren die Bühnen der Region bereichert. Klassiker der Rock- und Popgeschichte finden genauso den Weg ins Repertoire wie aktuelle Chartbreaker. So gelingt es der Band, ein Publikum aller Altersklassen bestens zu unterhalten und in ausgelassene Stimmung zu versetzen. SAMMY GOES NUTS überzeugen durch eine professionelle Umsetzung des Songmaterials und eine perfekte Show.


In der Lounge
sorgt DJ M. Conrad für Dancefoor-Feeling.


CentralIm Cafe Central sind die FINEST FRIENDS und
WILLY AND THE POOR BOYS zu Gast.

Die Heidelberger Gruppe FINEST FRIENDS steht für feine, handgemachte Rock- und Popmusik. Songs von den Beatles und den Rolling Stones sind genauso Teil des Repertoires wie Titel von Deep Purple, van Halen oder Robbie Williams. Nach über 1000 Auftritten ist die Band hervorragend eingespielt und immer noch wild auf Rock ’n‘ Roll. FINEST FRIENDS-Konzerte sind bekannt für die frische, fröhliche Atmosphäre, bei der man sich zwangsläufig wohlfühlt.

Willy and the poor boysWILLY AND THE POOR BOYS bringen die großartigen, eingängigen Songs der legendären amerikanischen Band Creedence Clearwater Revival auf die Bühne. Im Schmelztiegel zwischen Country, Rock und Blues musiziert sich die Band souverän und authentisch durch das Repertoire der großen Vorbilder. Songs wie „Proud Mary“, „Have You Ever Seen the Rain“, „Bad Moon Rising“, „Suzie Q“ oder „Hey Tonight“ werden in kompaktem Sound, mit markanten Gitarren und einer herausragenden Leadstimme dargeboten. WILLY AND THE POOR BOYS gelten als eine der weltweit besten CCR- und John Fogerty-Tribute-Bands. Die einzelnen Musiker können auf eine beeindruckende Studio- und Live-Erfahrung mit Künstlern wie Jim Kahr, Laith al Deen oder Alex Auer zurückblicken.

 

ASCOT

Im Ascot spielt TRINITUS

TrinitusTRINITUS spielen sich quer durch die Rockgeschichte. Dabei wird der Schwerpunkt auf Hits gelegt, die bis heute einen hohen Bekanntheitsgrad genießen. Neben englischsprachigen Titeln wie „Rebell Yell“ von Billy Idol oder „Enter Sandman“ von Metallica präsentieren TRINITUS Deutschrocksongs wie z.B. „Skandal im Sperrbezirk“ von der Spider Murphy Gang und „Sexy“ von Marius Müller-Westernhagen. Die junge Band ist bereits erstaunlich gut eingespielt und braucht sich im Musik-Business der Region keinesfalls zu verstecken. Neben den sorgfältig ausgewählten Covers können die fünf Musiker bereits auf einige eigenen Songs zurückgreifen. Zweifelsohne gehört TRINITUS die Zukunft…

Quelle: Kneipentour Wiesloch

http://www.kneipentour-wiesloch.de/

 

Veröffentlicht am 8. März 2014, 12:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=54232 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12