Visitationsgottesdienst in der Kirche am PZN 17. November 2019, 10.15 Uhr

Alle sechs bis sieben Jahre findet nicht nur in Gemeinden, sondern auch in Klinikpfarrämtern eine „Visitation“ statt. Eine Visitationskommission, bestehend aus der Dekanin des Kirchenbezirks Südliche Kurpfalz, Mitglieder des Bezirkskirchenrats sowie einer Kollegin aus dem Bereich Klinikseelsorge, führt Gespräche mit dem Pfarrstelleinhaber Reiner Karcher, haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden sowie der Geschäftsleitung des PZN.

Dazu gehört auch der Besuch im Visitationsgottesdienst am kommenden Sonntag der unter dem Motto „Vertrauen im Auf und Ab des Lebens“ steht. Gerlinde Appich (Orgel) und Susanne Bohn (Gesang und Akkordeon) werden den Gottesdienst kirchenmusikalisch gestalten. Susanne Bohn ist freiberuflich als Sängerin und Instrumentalistin tätig. In ihren Projekten verknüpft sie die Musik gerne mit anderen musischen Sparten wie Literatur oder Tanz, und ist damit insbesondere in Kirchen und auf Kleinkunstbühnen in der Region zu Hause.

Veröffentlicht am 13. November 2019, 12:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=276626 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12