VHS Angebote ab 26. Nov. ´18

Mehr Lebensqualität mit der Feldenkrais-Methode

Das VHS-Gesundheitszentrum Wiesloch startet im Beruflichen Trainingszentrum (BTZ), Lempenseite 55 ab Dienstag, 27. November mit einem achtmaligen Abendkurs zur Feldenkrais-Methode, jeweils von 19:00 bis 20:15 Uhr. Menschen, die oft an einem steifer Hals, chronische Nacken- und Schulterbeschwerden, sowie an den Folgen einer Knie-, und Fußgelenksverletzungen leiden, können mit dieser Bewegungsarbeit ganz neue und bewusste Bewegungserfahrungen sammeln und oft schnell mühelosere und effizientere Bewegungsabläufe entdecken.

Coole Maschen selber stricken (für Kinder)

Das VHS-Kreativzentrum in Wiesloch, Ringstraße 1 veranstaltet ab Mittwoch 28. November, jeweils von 17:00 bis 18:15 Uhr einen kreativen Strickkurs für Kinder von acht bis circa 12 Jahren über sechs Nachmittage. Als Anfänger können die Kinder schnell tolle Dinge selber machen. Nach dem Erlernen von rechten und linken Maschen geht es ganz schnell zum Erstricken von kleinen Tieren, Sorgenfresserchen, Handytaschen oder eines individuellen kleinen Superhelden. Natürlich ist auch viel Platz für eigene kreative Ideen.

Kochabend für Eltern mit Kleinkindern ab einem Jahr

Das VHS-Gesundheitszentrum in Wiesloch veranstaltet zusammen mit dem „FORUM ERNÄHRUNG“ des LRA Rhein-Neckar-Kreis, in deren Lehrküche, Adelsförsterpfad 7 am Donnerstag, 29. November, von 17:30 bis 20:30 Uhr einen Koch-Workshop zum Thema, „Küchen Einmal-Eins für junge Familien“ (für Eltern mit Kindern im Alter von 1 bis 3 Jahren). Gestern noch berufstätig, heute eine kleine Familie – die ihre Ansprüche hat! Bei dieser Praxisveranstaltung zeigen wir Ihnen, wie Sie mit Hintergrundwissen und entsprechender Küchentechnik einfache Gerichte zaubern können und dabei Ihre Familie bedarfsgerecht verwöhnen. Sie erfahren wie sie die Rezepte gut abwandeln und variieren können und aus den vorgekochten Zutaten ein neues Gericht für den nächsten Tag entstehen kann. (Die Veranstaltung ist auch für Kochanfänger geeignet). Die Kosten für die Lebensmittel werden am Abend in bar abgerechnet.

VHS-Vortrag: Autoimmunerkrankungen

Die VHS Dielheim veranstaltet zusammen mit einer Heilpraktikerin in der Leimbachtalschule, Pestalozzistr. 11 am Freitag, 30. November, von 19:00 bis 21:00 Uhr einen Gesundheitsvortrag zum Thema, Autoimmunerkrankungen – Erkrankungen unserer Zeit? Bei Autoimmunerkrankungen glaubt der Körper gegen schädliche Erreger vorzugehen, aber in Wirklichkeit attackiert er sein eigenes Gewebe. Warum macht das der Körper und warum nehmen Autoimmunerkrankungen in den letzten Jahren zu? Anhand der Schilddrüsenerkrankungen Hashimoto-Thyreoiditis wird versucht

Information und Anmeldung bei der VHS-Geschäftsstelle Wiesloch, Ringstraße 1, Telefon 06222/92960, E-Mail: [email protected]

Quelle: VHS Wiesloch


Weitere Berichte über die Volkshochschule südliche Bergstraße,
finden Sie in unserer Rubrik: VHS

Veröffentlicht am 14. November 2018, 11:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=257794 

Das könnte Sie auch Interessieren...

ERfolgreich Werben lokale Internetzeitung

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.10