VHS ab 60 – Herzwochen

VHS WieslochIn Kooperation mit dem MVZ Wiesloch und der Volksbank Kraichgau Wiesloch Sinsheim lädt die vhs ab 60 zur Informationsveranstaltung „Aus dem Takt – Herzrhythmusstörungen“ in das Veranstaltungszentrum der Volksbank Wiesloch, Hauptstr. 139 ein.

Viele Menschen sind von Herzrhythmusstörungen betroffen. Es besteht eine große Unsicherheit darüber, ob diese harmlos oder gefährlich sind und wie sie behandelt werden können. Allein an Vorhofflimmern leiden in Deutschland fast 1,8 Millionen Menschen. Wann Herzrhythmusstörungen harmlos – wann gefährlich sind, ob man sich vor Herzrhythmusstörungen schützen kann oder welche Behandlungsmöglichkeiten nach neuestem Wissen zu empfehlen sind, wird Herr Dr. Stefan Fiederling in seinem Vortrag erläutern. Nach dem Vortrag besteht Gelegenheit Fragen an den Referenten zu stellen.

Donnerstag, 20. November 2014, Beginn 17 Uhr.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, um Anmeldung unter Tel. 06222/92960 wird gebeten.

VHS-Geschäftsstelle
Wiesloch
Ringstraße 1
Telefon 06222/92960

oder

VHS-Geschäftsstelle
Walldorf
Altes Rathaus
Telefon 06227/61065

Quelle: VHS Wiesloch


Weitere Berichte über die Volkshochschule südliche Bergstraße,
finden Sie in unserer Rubrik: VHS

 

Veröffentlicht am 18. November 2014, 16:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=90213 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen