Bleiben Sie informiert  /  Montag, 04. März 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

TSG beendet Niederlagen-Serie

26. November 2012 | Das Neueste, Sport, TSG Handball

TSG Wiesloch – TV Knielingen 33:31 (15:13)

Nach zuvor drei Niederlagen in Folge (Birkenau, Heidelsheim /Helmsheim, Friedrichsfeld) konnte die TSG Wiesloch am vergangenen Samstag endlich wieder in die Erfolgsspur zurück finden: Zu Gast war der, zurzeit gut aufgelegte, TV Knielingen.

(zg) Von Beginn an sahen die Gäste in der Wieslocher Stadionhalle eine hart umkämpfte Badenliga-Partie auf hohem Niveau,  in der sich die beiden Mannschaften auf Augenhöhe präsentierten (1:1, 3:3, 6:6). Doch mit zunehmender Spieldauer und mehr Mut zum Risiko gelang es der Wieslocher Truppe das Spiel in die Hand zu nehmen. Sinnbildlich hierfür war das 12:10 Gegenstoßtor von Kreisläufer Stefan „die Lok“ Ganshorn. Diesen 2-Tore-Vorsprung konnte das Team um Coach Christian Ruß auch mit in die Halbzeit nehmen (15:13). Nach dem Pausentee präsentierte sich die TSG Wiesloch nun weiter hoch motiviert und konnte dank eines Offensiv-Feuerwerks Tor um Tor davon ziehen (20:15, 23:17). In dieser Phase des Spiels gelang es den Weinstädtern die Defensive der Gäste immer wieder spielerisch auszuhebeln. Erst als der TV Knielingen seine Deckung offensiver ausrichtete kam die TSG kurz außer Tritt, ohne jedoch das Spiel komplett aus der Hand zu geben. Beim Stand von 30:29 gelang Florian Sauter der Befreiungsschlag zum 31:29 und entschied somit  das Spiel zu Gunsten der Heimmannschaft. Das Match endete letztendlich 33:31. Beste Werfer auf Seiten der TSG waren an diesem Tag Simon Körner und Jonas Ruß mit jeweils acht Toren. Nach der Partie zeigte sich ein erleichterter Trainer Christian Ruß zufrieden und hob die Bedeutung des Sieges „für das Selbstvertrauen der Mannschaft“ heraus.

Für die TSG spielten: Peitz und Böhler im Tor, Ruß 8/1, Körner 8/1, Walter 1, Kling, Fischer  4, Tichelmann, Müller 1, Ganshorn 2, Meudt, Sauter 4, Späth 1, Hecker 4/1.

Quelle: TSG Wiesloch Handball

Das könnte Sie auch interessieren…

A5 bei Walldorf: Unfall am Stauende fordert zwei Verletzte

Ein 78-Jähriger fuhr am Donnerstag mit seinem Mitsubishi auf der linken Spur der BAB 5 in Richtung Frankfurt. Nach der Anschlussstelle Kronau kam es gegen 12:50 Uhr zu einem Auffahrunfall an einem Stauende. Der Mitsubishi fuhr aus bislang unbekannten Gründen zunächst...

KIST – Opener Swingin´WiWa 2024

Freitag, 15.03.2024 Billardclub St. Leon • Pfarrweg 3 • 68789 St. Leon-Rot Einlass: 19:30 Uhr – Beginn: 21:00 Uhr • Eintritt: VVK 10,00 EUR inkl. Geb. AK 12,00 EUR Was spontan als Akustik-Duo begann, hat sich mittlerweile zu einem klassischen Rock-Quartett entwickelt....

Mit Wissen über Europa geglänzt

Am heutigen EU-Projekttag 2024 besuchte die Landtagsabgeordnete Christiane Staab die Klasse 4 c der Maria-Sibylla-Merian-Grundschule Wiesloch Anlässlich des heutigen „EU-Projekttags 2024“ hatte die Klasse 4c der Maria-Sibylla-Merian-Grundschule Wiesloch eine...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive